Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Noch mehr Health Care

Grey sichert sich weiteren Etat

Die Werbeagentur Grey hat sich nach BoxaGrippal und Dulcolax die dritte deutsche Selbstmedikationsmarke des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim gesichert. Die Düsseldorfer Werber sind jetzt auch für das Produkt Vaprino verantwortlich.

Die erfolgreiche Arbeit für des Erkältungsmittels BoxaGrippal hatte das Pharmaunternehmen bereits in 2013 dazu bewegt, auch die Werbeaktivitäten für das Abführmittel Dulcolax an die Agenturgruppe zu übergeben. Im vergangenen Jahr wurde auch die Kommunikation rund um das Produkt Vaprino gegen akuten Durchfall in die Hände von Grey gelegt. Gerade hat die Düsseldorfer Agentur die neue TV-Kampagne für Vaprino fertig gestellt, die ab sofort auf allen großen Sendern zu sehen ist. Parallel wird eine begleitende POS-Offensive gestartet. Grey CEO Dickjan Poppema freut sich über den Neugewinn: „Gute Arbeit ist und bleibt das beste Akquise-Instrument. Wir sind stolz, dass wir mit unseren Leistungen derart überzeugen konnten, und werden auch auf den neuen Marken wieder alles geben.“ Damit knüpft Grey an die durch den Gewinn von Virbac und Novartis jüngst verzeichneten Erfolge im Healthcare-Bereich an und kann seine Kompetenzen auf dem Gebiet einmal mehr unter Beweis stellen.

(Redaktion)


 


 

Grey
BoxaGrippal
Dulcolax
Boehringer Ingelheim
Vaprino
Virbac
Novartis
Healthcare
Health Care

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grey" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: