Weitere Artikel
Nordamerika-Geschäft

Henkel hat Kauf von „The Sun Products“ abgeschlossen

Die Düsseldorfer Henkel AG hat die Übernahme des US-Wasch- und Reinigungsmittelkonzerns „The Sun Products Corporation“ abgeschlossen. Die Vereinbarung zum Erwerb aller Anteile des Unternehmens hat ein Volumen von rund 3,2 Milliarden Euro.

"Die Akquisition von Sun Products ist für Henkel von großer strategischer Bedeutung und ein entscheidender Schritt für unser Geschäft in Nordamerika. Wir sind jetzt die Nummer 2 im nordamerikanischen Waschmittelmarkt. Mit einem Transaktionsvolumen von rund 3,2 Milliarden Euro ist das die zweitgrößte Akquisition der Henkel-Geschichte", sagt Hans Van Bylen, Vorsitzender des Vorstands von Henkel. Die Akquisition umfasst Waschmittelmarken wie all und Sun sowie den Weichspüler Snuggle. Sun Products entwickelt und produziert außerdem Waschmittelmarken für Handelsketten in Nordamerika. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Sun Products in den USA und Kanada einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Die Übernahme wurde zum 1. September abgeschlossen.

(Redaktion)


 


 

Nordamerika
The Sun Products Corporation
Hans Van Bylen
all
Sun
Snuggle

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Henkel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: