Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
iPhone

Die besten Apps für jeden Notfall

Wer im Besitz eines iPhones ist, kann auf ein großes Angebot Notfall-Apps zurückgreifen. Die Apps geben Tipps bei Verlust der Kreditkarte, bei einem Unfall oder wenn der Hund verletzt ist.

Zahlreiche Apps für das iPhone helfen jetzt in den verschiedensten Notsituationen. 

Einige Apps helfen zunächst einmal bei der Suche nach Nummern oder Adressen, wie z.B. bei der Suche nach der Telefonnummer der Gift-Hotline. Außerdem geben Apps Auskunft darüber, welche Apotheke gerade Notdienst hat. Praktisch ist hierbei die Ortssuche per GPS. Das iPhone lokalisiert die Filialen in der Nähe und zeigt auch den schnellsten Weg dahin an.

Auch für akute Unfallsituationen sind Apps im Angebot. Zum Beispiel das Angebot der Johanniter-Unfallhilfe, das anhand von Bildmaterial Schritt für Schritt durch die Erste-Hilfe führt.

Auch für den besten Freund des Menschen, den Hund gibt es entsprechende Hilfe, die sogenannte App „Erste Hilfe Hund“. Die Einträge handeln von A wie Atmung bis W wie Wunden und zeigt anhand schematischer Grafiken, was im einzelnen zu tun ist.

(Redaktion)


 


 

iPhone
Apps
Notfall
Kreditkarte
Notsituationen
Apotheke
GPS
Unfallsituationen
Erste-Hilfe
Erste Hilfe Hund

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "iPhone" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: