Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Die Industrie produzierte 6,1 Millionen Kubikmeter Frischbeton

Im Jahr 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen in 148 Betrieben 6,1 Millionen Kubikmeter Frischbeton (Transportbeton) im Wert von 380 Millionen Euro hergestellt.

Damit wurden 6,2 Prozent mehr Beton hergestellt als im Vorjahr. Der Absatzwert war um 3,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Der durchschnittliche Produktionswert je Kubikmeter Frischbeton lag 2016 bei 62,6 Euro (–2,6 Prozent gegenüber 2015).

Gegenüber dem Jahr 2010 haben die Absatzmenge um 19,7 Prozent und der Absatzwert nominal um 19,1 Prozent zugenommen.

Über die Hälfte (57,7 Prozent) des im Jahr 2016 in NRW produzierten Frischbetons wurde in Betrieben aus den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln hergestellt.

(Redaktion)


 


 

Frischbeton
Transportbeton
NRW
Produktion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frischbeton" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: