Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell Recht & Steuern
Weitere Artikel
NRW-Statistik

1,1 Milliarden Euro Einnahmen durch Erbschaftsteuer

Die nordrhein-westfälischen Finanzämter erteilten 2015 Erbschaftsteuerbescheide zu 26.540 steuerrelevanten "Erwerben von Todes wegen" - so heißt das im Amtsdeutsch - mit einem Vermögenswert von insgesamt 8,5 Milliarden Euro.

Wie das statistische Landesamt mitteilt, verblieben nach Abzug von sachlichen und persönlichen Steuerbefreiungen und Hinzurechnung steuerlich relevanter Vorerwerbe insgesamt 5,0 Milliarden Euro an steuerpflichtigem Erbe; das waren 7,3 Prozent mehr als im Jahr 2014. Auf diese Summe mussten 23.749 Nachlassbegünstigte insgesamt 1,1 Milliarden Euro Erbschaftsteuer an den Fiskus zahlen; das waren 6,0 Prozent mehr als ein Jahr zuvor (2014: 998 Millionen Euro). 

Bei fast jeder zweiten (46,8 Prozent) steuerpflichtigen Erbschaft lag der Vermögenswert im vergangenen Jahr bei unter 50.000 Euro; hieraus resultierten 4,2 Prozent der insgesamt festgesetzten Erbschaftsteuer. Dagegen steuerten die 0,4 Prozent der Fälle mit Erbschaften von jeweils mehr als fünf Millionen Euro knapp 21 Prozent zum gesamten Erbschaftsteueraufkommen bei. 

Neben den Erbschaften gab es 9166 steuerrelevante Schenkungen (2014: 9164) mit einem Vermögenswert von 14 Milliarden Euro (-14,9 Prozent). Hiervon wurden sachliche und persönliche Steuerbefreiungen abgezogen, steuerlich relevante Vorerwerbe hingegen hinzugezählt. Dadurch ergab sich für die Schenkungen insgesamt ein steuerpflichtiger Erwerb von 2,9 Milliarden Euro (2014: 3,1 Milliarden Euro). Die in 5551 Fällen hierfür festgesetzte Schenkungsteuer summierte sich auf einen Betrag von 273 Millionen Euro; das waren 12,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. 

(Redaktion)


 


 

IT.NRW
Vermögenswert
Steuerbefreiung
Erbschaftsteuer
Vorerwerb
Schenkungssteuer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IT.NRW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: