Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Handwerk: Mehr Umsatz, mehr Mitarbeiter

Im zweiten Quartal 2019 war der Umsatz der Handwerksunternehmen (im zulassungspflichtigen Handwerk) in NRW 3,3 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Auch die Beschäftigtenzahl war im Handwerk höher (+0,7 Prozent) als im zweiten Quartal 2018.

  • Für alle Gewerbegruppen ermittelten die Statistiker Umsatzsteigerungen gegenüber dem zweiten Quartal 2018.
  • Den höchsten Zuwachs (+5,9 Prozent) erzielten die Unternehmen des Bauhauptgewerbes
  • gefolgt vom Lebensmittelgewerbe (+3,9 Prozent).

Die Zahl der Beschäftigten war im zweiten Quartal 2019 in fünf der sieben Gewerbegruppen höher als im Vorjahreszeitraum:

  • Den höchsten Zuwachs erzielte die Gewerbegruppe „Handwerke für den gewerblichen Bedarf” (+1,6 Prozent)
  • gefolgt von den Unternehmen des Kraftfahrzeuggewerbes (+1,3 Prozent)
  • und dem Ausbaugewerbe (+1,2 Prozent).

(Redaktion)


 


 

Quartal
Umsatz
Vorjahreszeitraum
Beschäftigten
Handwerk
Nordrhein-Westfalenum
Handwerksunternehmen
NRW

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Quartal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: