Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Jahresarbeitsleistung ist knapp gestiegen

8,9 Millionen Erwerbstätige in NRW haben 2012 eine Jahresarbeitsleistung von 12,1 Milliarden Stunden erbracht. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren das 0,2 Prozent oder 29 Millionen Stunden mehr als im Jahr zuvor.

Im Durchschnitt aller Bundesländer erhöhte sich das Arbeitsvolumen um 0,3 Prozent. Pro Erwerbstätigen belief sich die Arbeitszeit 2012 auf rund 1360 Stunden; sie war damit um acht Stunden niedriger als ein Jahr zuvor (–0,6 Prozent). Im Bundesdurchschnitt sank die Arbeitsleistung je Erwerbstätigen ebenfalls (–10 Stunden bzw. –0,7 Prozent). Die vorliegenden Ergebnisse zum Arbeitsvolumen basieren auf vorläufigen, kalenderbereinigten Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigen-rechnung des Bundes und der Länder“, dem auch der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen in seiner Funktion als Statistisches Landesamt angehört

(Redaktion)


 


 

NRW-Statistik
IT. NRW
Jahresarbeitsleistung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NRW-Statistik" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: