Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Events & Sport
Weitere Artikel
Sonderservice zur WM

Pannenhilfe, wenn der Fernseher schlapp macht

König Fußball regiert während der WM vom 11. Juni bis 11. Juli die Fernseh- und Freizeitprogramme der Nation. Damit das Sportspektakel mit Sicherheit für jeden Fernsehzuschauer ein Ereignis wird und bleibt, hat ElectronicPartner seine bundesweite EP:ServiceHotline und seine EP:Pannenhilfe eingerichtet.

Unter Nummer 01804/88 36 58 67 erreichen die Kunden in den WM-Wochen bei einer Fernsehpanne rund um die Uhr die EP:ServiceHotline. Im Notfall rücken die Grünen Pannenhelfer sofort aus und retten das WM-Erlebnis. Lässt sich das Heimkino vor Ort nicht schnell genug reparieren, wird ein Leihgerät aufgestellt. Die Pannenhilfe wird von Electronic Partner bis 23 Uhr garantiert.

„Nach dem Erfolg unserer EP:ServiceHotline und dem EP:Pannendienst zur WM 2006 und zur EM 2008 ist es für uns die logische Konsequenz, unseren Service-Dienst auch zur WM 2010 wieder anzubieten. Mit unseren 700 Händlern ist ein flächendeckender Pannendienst sicher gestellt. Damit garantieren wir von EP: unseren Kunden ein unvergessliches WM-Erlebnis“, kommentiert Jens Groß, Bereichsleiter TK/Mobilfunk und Dienste von ElectronicPartner die Aktion.

(Redaktion)


 


 

Electronic Partner
Fernseher
Die Pannenhilfe
EP ServiceHotline
WM-Erlebnis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Electronic Partner" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: