Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Patrizia steigt ein

"Ideenbotschaft" wechselt den Besitzer

Als Projektentwickler hat sich der Immobilienkonzern Patrizia vor wenigen Monaten aus Düsseldorf-Gerresheim (Glasmacherviertel) verabschiedet. Am Kennedydamm hat das Unternehmen jetzt eine Büro-Immobilie erworben.

Die Patrizia Immobilien AG hat im Stadttteil Golzheim das Büroensemble „Ideenbotschaft“ mit vier voll vermieteten Gebäuden in einem Asset-Deal übernommen. Prominente Mieter der Gebäude ( insgesamt 13.000 m² Bürofläche) sind die Agenturgruppe Grey und die Hochschule Fresenius.

Verkäufer ist Warburg-HIH Invest Real Estate. Die Immobilie wurde für den Immobilienfonds „PATRIZIA Gewerbe-Immobilien Deutschland III“ erworben. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Artikel teilen:

„Vor dem Hintergrund sinkender Leerstandsraten und steigender Spitzenmieten beobachten wir am Bürostandort Kennedydamm eine steigende Investitionstätigkeit“, urteilt Patrizia-Manager Daniel Dreyer.

(Redaktion)


 


 

Bürostandort Kennedydamm
Gebäude
Immobilienfonds PATRIZIA Gewerbe-Immobilien Deutschland III
PATRIZIA
Büroensemble Ideenbotschaft
Objekt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bürostandort Kennedydamm" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: