Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell Verbraucher
Weitere Artikel
PSD Bank Rhein-Ruhr

Banking immer onliner / Next step: die App

Als Vorreiter im digitalen Banking sieht sich, ohne falsche Bescheidenheit, die PSD Bank Rhein-Ruhr. Jetzt präsentiert sie ein neues Online-Angebot: den Kontowechselservice per Mausklick, sozusagen als kompletten Umzug.

In Kooperation mit den bankerfahrenen Digital-Tüftlern der Dwins GmbH (Bonn) hat die PSD  Bank den neuen Service nach einer Testphase online freigeschaltet. Alle Kunden, die beim Online-Banking mitmachen, können mit wenigen Klicks am heimischen PC sämtliche regelmäßigen Aktivitäten (Daueraufträge, Lastschriften, Zahlungseingänge etc.) von einem Konto zum anderen "umleiten", wenn sie einen Kontowechsel beabsichtigen. Das System sei narrensicher und und zugleich sicher vor unerwünschten digitalen Eindringlingen, versichert Stefan Hölzel, Marketing-Chef der Bank.

Insgesamt gehöre die Bankenwelt im digitalen Geschäft eher zu den Nachzüglern, warnt Hölzel: "Es wird Banken geben, die die Digitalisierung nicht überleben." Die PSD Bank will nicht zu den Nachzüglern gehören, sondern ganz weit vorn mitmischen. Zum Beispiel durch ihr frühes Engagement bei "paydirekt", dem paypal-Konkurrenten, den deutsche Banken gemeinsam ins Leben gerufen haben. Mitte nächsten Jahres, so die Prognose, seien die 200 wichtigsten Webshops angeschlossen (bislang sind es nur eine Handvoll, Gummibärchen inklusive).

Der nächste Schritt sei die App fürs Banking, prophezeit Hölzel. Und natürlich werde sein Haus von Anfang an dabei sein, wenn's appgeht...

(Redaktion)


 


 

Banken
PDS Bank Rhein-Ruhr
Online Banking
paydirekt
Banking
Stefan Hölzel
Kontowechsel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Banken" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: