Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell
Weitere Artikel
Elite-Mittelstandspreis 2008

Pinkwart für Verdienste um Mittelstand geehrt

Der FDP-Landeschef und stellvertretende Ministerpräsident Andreas Pinkwart ist am Dienstag im Düsseldorfer Industrie-Club mit dem Elite-Mittelstandspreis 2008 ausgezeichnet worden. Wissenschaftsminister Pinkwart erhielt den Preis nach Angaben der Veranstalter «für sein unnachgiebiges Wirken für die Stärkung der Innovationskraft von Wissenschaft und Wirtschaft».

Der »Deutsche Elite-Mittelstandspreis - UMU-Mittelstandspreis« wird jährlich von der Union Mittelständischer Unternehmen e.V. (UMU) und dem Wirtschaftsmagazin «impulse» vergeben.

Bisherige Preisträger waren nach Angaben der Veranstalter unter anderem der damalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) sowie der ehemalige niedersächsische Ministerpräsident und spätere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD).

ddp/mte/muc

(Redaktion)


 


 

Elite-Mittelstandspreis 2008
Pinkwart
Mittelstand

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Elite-Mittelstandspreis 2008" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: