Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Immobilienmarkt Düsseldorf

Einfamilienhäuser gewinnen an Wert

Die Preise für freistehende Einfamilienhäuser in Düsseldorf sind im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vorjahr um bis zu fünf Prozent gestiegen.

Bei den Reihenhäusern liegen die Preise auf dem Vorjahresniveau. Im Vergleich zum Vorjahr haben auch die Preise für Eigentums-wohnungen leicht angezogen. Dies geht aus dem aktuellen Halbjahresbericht des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Düsseldorf hervor.

Im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr gab es eine Umsatzsteigerung von 29 Prozent. Die Zunahme resultiert hauptsächlich aus dem Verkauf von elf Großobjekten (Kaufpreise über zehn Millionen Euro) des Teilmarktes der Büro- und Geschäftshäuser. Die Anzahl der Verkäufe insgesamt ist um sechs Prozent gestiegen.

Der Gutachterausschuss ist ein ehrenamtlich arbeitendes, unabhängiges und marktkundiges Kollegialgremium. Der Ausschuss gibt jährlich eine Bodenrichtwert- und eine Marktrichtwertkarte sowie einen Grundstücksmarktbericht heraus. Infos: www.duesseldorf.de/gutachterausschuss.

(pdl)


 

 

Vorjahr
Einfamilienhäuser
Halbjahresbericht
Richtwertkarten
Gutachterausschuss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: