Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing
Weitere Artikel
Provinzial Rheinland

Versicherer macht seine Filialen fit für facebook

Die Provinzial Rheinland setzt verstärkt auf Social Media. Alle Geschäftsstellen des Versicherungsunternehmens können sich mit einem eigenen Facebook-Profil präsentieren - die Provinzial ließ dafür ein eigenes Redaktionssystem maßschneidern.

Die Provinzial Rheinland forciert die Social-Media-Unterstützung ihrer Geschäftsstellen. Seit Ende 2012 hat der Versicherer einen sogenannten Contentpool eingerichtet, der den Geschäftsstellen einen ständig aktuellen und interessanten Facebook-Auftritt ermöglicht. Ziel ist, die Aktivitäten der Vertriebspartner aktiv zu unterstützen und zu fördern.

Über 120 Geschäfts-stellen der Provinzial Rheinland präsentieren sich bereits mit einem eigenen Profil auf Facebook. Um den Geschäftsstellen die Pflege ihrer Profile zu erleichtern, bietet der Versicherer jetzt ein speziell für das Unternehmen entwickeltes Redaktionssystem an, das ein automatisches Befüllen der einzelnen Facebook-Seiten mit Themen ermöglicht. Die Inhalte werden aus der Unternehmenszentrale zur Verfügung gestellt. So sei es den einzelnen Niederlassungen möglich, regelmäßig aktuelle Themen zu kommunizieren .

Die Provinzial Rheinland gehört damit - laut eigener Einschätzung -  zu den wenigen Versicherern, die ihren Außendienst in dieser Form bei Social-Media-Aktivitäten unterstützen.

(Redaktion)


 


 

Geschäftsstellen
Provinzial Rheinland
Themen
Facebook-Seiten
Profil
Redaktionssystem
Versicherungsbranche
Inhalte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Geschäftsstellen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: