Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
ProWein 2015

Frankreich mit Rekordbeteiligung

Frankreich untermauert seinen Ruf als Land des Weines auf der Fachmesse ProWein 2015. Mehr als 1.100 Winzern und Handelshäusern aus Frankreich werden auf der Messe vertreten sein – so viele wie nie zuvor.

Knapp 800 der französischen Aussteller präsentieren auf der ProWein 2015 vom 15. bis zum 17. März ihre Neuheiten im Pavillon France mit einem neuen Standkonzept. Der plakative Schriftzug "Made in France. Made with love" soll das Savoir-faire und Engagement der französischen Produzenten verdeutlichen, das der Qualität ihrer Produkte zugrunde liegt. In der Verkostungszone France 2015 können sich ProWein-Besucher einen Überblick über das Angebot der französischen ProWein-Aussteller verschaffen. 150 Weine aus allen Preissegmenten werden dort zur freien Verkostung bereit stehen. An den Messeständen selbst präsentieren Frankreichs Produzenten trendstarke Neuheiten wie Bio- und Naturweine, Weincocktails, alkoholfreie Crémants oder Rosés für das ganze Jahr.

Bio- und Naturweine weiter im Trend

Produkte aus ökologischem Anbau sind weiterhin en vogue. Bio- und Naturweine wie kommen ohne Schwefel oder andere Konservierungsstoffe aus. Dass Roséwein nicht nur im Sommer getrunken werden kann, wollen die Aussteller mit anspruchsvollen Kreationen beweisen, die jegliches Rosé-Klischée widerlegen sollen. Abwechslung soll in Form von Weincocktails auf den Markt kommen, die in eher exotisch anmutenden Geschmacksrichtungen wie Kirsch-Schokolade oder Feige-Walnuss auf den Markt kommen.

(ots / Redaktion)


 


 

ProWein 2015
Frankreich
Fachmesse
Pavillon France
Weincocktails
Kirsch-Schokolade
Feige-Walnuss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ProWein 2015" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: