Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Events & Sport
Weitere Artikel
Neuer Namenssponsor

Goodbye Philipshalle - Welcome Mitsubishi Electric

Jahrzehnte stand der Name "Philipshalle" in Düsseldorf für Veranstaltungen nahezu jedweder Art. Nun müssen sich Konzert- und Messeveranstalter - ebenso wie die Besucher - allmäglich an den neuen Namen Mitsubishi Electric HALLE gewöhnen.

Das in Großbuchstaben installierte Logo der ehemaligen Philipshalle wurde jetzt entfernt. In den kommenden Wochen liegt der Fokus auf dem Rebranding des Hauses. Durch den neuen Namenssponsor erhält die Veranstaltungsstätte neben einem neuen Hallenlogo auf der Außenfassade auch einen „neuen Anstrich“ in Anthrazit. Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung von DüsseldorfCongress, freut sich über die begonnene Umgestaltung der Veranstaltungsstätte: „Für die Mitsubishi Electric HALLE bedeutet das neue Namenssponsoring vor allem Solidität und Zukunftsfähigkeit. Durch das auf viele Jahre angelegte Engagement von Mitsubishi Electric können wir auch zukünftig gewährleisten, dass die Halle modernen Anforderungen entspricht und somit für Veranstalter und Besucher attraktiv bleibt.“

Annette Röttgen, Leiterin der Mitsubishi Electric HALLE, ist zufrieden mit den Fortschritten des Rebrandings: „Wir nutzen die Sommerpause für die Arbeiten und schätzen, dass sie voraussichtlich bis Ende August abgeschlossen sein werden. Neben einem neuen Anstrich und einer neuen Beschilderung soll auch das Foyer der Halle diesen Sommer modernisiert werden. Wir liegen gut im Zeitplan und freuen uns auf die noch anstehenden Konzerte von The Kooks, MILOW, Lenny Kravitz und vielen mehr.“

(Redaktion)


 


 

Mitsubishi Electric HALLE
Veranstaltungsstätte
Rebranding
Umgestaltung
Hauses
Großbuchstaben
Halle
Mundeheute
Fokus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mitsubishi Electric HALLE" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: