Weitere Artikel
  • 05.04.2011, 10:39 Uhr
  • |
  • Krefeld/Mönchengladbach/Aachen
  • |
  • 0 Kommentare
S-UBG Gruppe

Bernhard Kugel neu im Vorstand

Bernhard Kugel komplettiert zum 1. Juli 2011 den Vorstand der S-UBG Gruppe, der führenden Beteiligungsgesellschaft im Raum Aachen, Krefeld und Mönchengladbach. Er tritt die Nachfolge von Horst Gier an, der die S-UBG seit Gründung als Vorstand geführt hat und nun in den Ruhestand geht.

Die Entscheidung für Kugel fiel jetzt im Aufsichtsrat der S-UBG. Hinter der S-UBG stehen die Sparkassen Aachen, Euskirchen, Düren, Heinsberg und Krefeld sowie die Stadtsparkasse Mönchengladbach als Gesellschafter.

Unter der Leitung von Gier und dem weiteren Vorstandsmitglied Harald Heidemann hat sich die S-UBG in den letzten zwei Jahrzehnten in der Region zu dem führenden Anbieter in Sachen Eigenkapital entwickelt. Mit der Entscheidung für einen Nachfolger aus dem Unternehmen setzt auch Prof. Dr. Herbert Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender der S-UBG und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Düren, auf Kontinuität: „Mit Bernhard Kugel führen wir die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft und den Sparkassen der Region fort.“

Kugel ist seit 1998 im Unternehmen tätig, seit 1999 als Prokurist und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Zu seinen Schwerpunkten gehören neben der Anbahnung, Durchführung und Betreuung von Beteiligungen auch die Verantwortung für das Rechnungswesen der S-UBG Gruppe sowie die Arbeit in Beteiligungs- und Sparkassenverbänden.

(Redaktion)


 


 

S-UBG
Sparkasse Düren
Region
S-UBG Gruppe
Bernhard Kugel
Beteiligungsgesellschaft
Krefeld

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "S-UBG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: