Weitere Artikel
  • 16.05.2011, 01:54 Uhr
  • |
  • Düsseldorf/Münchner
  • |
  • 0 Kommentare
RölfsPartner

Top-Berater unter den Cross-Border-Experten

RA/StB Peter Schulz und RA/StB Peter Fabry von RölfsPartner gehören zu den besten Cross Border Experts 2011. Beim aktuellen Ranking des Fuchs-Reports belegte Peter Schulz den 1. und Peter Fabry den 6. bzw. 7. Platz unter knapp 50 nominierten Experten aller großen und mittelständischen Steuerberatungs-gesellschaften und Kanzleien Deutschlands.

RölfsPartner hat mit Peter Schulz den Grandsegnieur der Beratung vermögender Privatkunden und Family Offices in seinen Reihen. Die Fuchs-Briefe-Jury lobte seine gekonnten Fragestellungen, seine Erfahrung und die beste Leistung unter den Befragten für die Aufgabenstellung Wohnsitzverlagerung. Peter Schulz sei darin "eindeutig die Benchmark".

Peter Fabry, mit seiner Beratung bei Fragen der Wohnsitzverlagerung auf Platz 6 und bei Fragen zu unternehmerischen Aktivitäten im Ausland auf Platz 7 des Rankings platziert, schätzt die Jury als international erfahrenen Berater mit weit gespanntem internationalem Kanzleinetzwerk und hebt seine Stärke in der Problemerkennung sowie vertieften Auseinandersetzung mit der Problemstellung hervor.

Der aktuelle Fuchs-Report Cross Border Experts 2011 wurde erstellt vom Verlag Fuchs-Briefe in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Unternehmen Globogate unter Leitung von Herrn Dr. jur. Thomas Gehrig. Die befragten Experten mussten sich einem Interview und zwei Praxisfällen stellen.

(ots/Redaktion)


 


 

RölfsPartner
Peter Schulz
Peter Fabry
Experten
Cross Border Experts
Fuchs
Fuchs-Briefe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "RölfsPartner" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: