Weitere Artikel
Wirtschaftsförderung

Düsseldorfs virtuelles Mittelstandsbüro hat regen Zulauf

Mit 6.100 Besuchern und über 43.000 aufgerufenen Seiten verzeichneten die städtischen Seiten "www.duesseldorf.de/mittelstand" im Mai einen Besucherrekord. Insgesamt haben seit der Online-Stellung Anfang 2008 über 172.000 Nutzer das Düsseldorfer Internetportal für Unternehmen aufgesucht.

Aufgrund der großen Nachfrage nach unternehmensbezogenen Dienstleistungen der Stadt hat das Wirtschaftsförderungsamt das "Virtuelle Mittelstandsbüro" Anfang des Jahres weiter ausgebaut und ihm ein neues Erscheinungsbild verpasst. Die Angebote wurden neu geordnet und noch übersichtlicher dargestellt.

Grundlage für die Neugestaltung war unter anderem eine Umfrage unter Düsseldorfer Unternehmen, aber auch aktuelle Erkenntnisse aus dem Online-Marketing hätten Eingang gefunden.

Das Besondere an dem Portal: Es orientiert sich konsequent an den Informationsbedürfnissen der Nutzer und stellt zentral und übersichtlich Informationen unabhängig von den jeweiligen Zuständigkeiten innerhalb der Stadtverwaltung und anderen Dienststellen bereit. Dazu gehören Ausschreibungen der Stadtverwaltung, der Mietspiegel für Büro- und Gewerbeobjekte und die Online-Gewerbeanmeldung.

Auf dem "virtuellen Marktplatz" können sich Unternehmen eintragen, Kontakte aufnehmen und Geschäftspartner in jeder Branche finden. Besonders wichtig für Unternehmen ist die Netzwerkarbeit: Das Unternehmensportal bietet über 200 Links zu Berufsverbänden, Kammern, Verbänden, und Netzwerken.

(Redaktion)


 


 

Seiten
Unternehmer
Düsseldorfer Unternehmensportal
Nutzer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: