Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Bizz Tipps Hot Spots
Weitere Artikel
ANZEIGE
Sirius Facilities

Ein Hoch auf NRW!

Da NRW das Bundesland mit der höchsten Wirtschaftsleistung in Deutschland ist, brauchen die vielen Unternehmen ein adäquates Arbeitsumfeld. Mit den insgesamt fünf Sirius Business Parks in Bonn, Düsseldorf (Heerdt und Süd), Köln und Wuppertal, sowie den beiden externen Management Mandaten in Köln-Mülheim und Essen bietet Sirius Facilities kleinen und mittelständischen Unternehmen aber auch großen Konzernen einen repräsentativen Firmensitz in guter Verkehrslage. Manuel Kakoschke, mittlerweile Area Sales Manager der Region West/Mitte, begann 2008 bei Sirius Facilities und weiß um die Entwicklung und Marktaufstellung von Sirius bestens Bescheid.

Sirius Facilities (SF): Herr Kakoschke, da Sie bei Sirius zuerst als Center Manager gestartet sind und nun die Position des Area Sales Manager inne haben, haben Sie sowohl den Blick für die einzelnen Standorte als auch deren Zusammenspiel im großen Zusammenhang erworben. Wo liegen denn Ihrer Meinung nach die Stärken der Sirius Business Parks und der externen Management Mandate in NRW?

Manuel Kakoschke (MK): Die Sirius Business Parks in NRW überzeugen allem voran mit einem exzellenten Flächenmix auf den Liegenschaften, sodass wir nahezu jede gewünschte Nutzungsart unserer Kunden bedienen können. Interessant ist, dass durch diese unterschiedliche Nutzerstruktur automatisch Synergieeffekte entstehen, welche unseren Kunden ihr tägliches Arbeitsgeschäft erleichtert. Hervorzuheben ist sicherlich auch, dass wir persönliche Betreuung und Service tatsächlich leben und hierfür auf jedem Business Park ein Team von Mitarbeitern vor Ort haben, die sich ausschließlich um die Belange von Bestands- und Neukunden kümmern.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

SF: Dann ist der Service sowie die Flächen, welche vor Ort angeboten werden Ihrer Meinung nach also ein Unterscheidungskriterium von anderen Gewerbeflächenanbietern?

MK: Definitiv, aber es gibt natürlich auch Andere. Aufgrund der langjährigen Erfahrung auf dem deutschen Gewerbeimmobilienmarkt und den kompetenten Fachkräften von der Liegenschaft bis zur Zentrale können wir als Unternehmen zeitnah auf die Nachfrage vor Ort reagieren. Wenn wir beispielsweise merken, dass es in Köln einen erhöhten Bedarf an Schulungsräumen gibt, so scheuen wir uns nicht dieser Nachfrage nachzugehen und so ein modernes Seminar- und Tagungszentrum zu errichten. Selbiges gilt natürlich auch mit anderen Flächenanfragen wie Büro, Lager oder Werkstätten. Aufgrund der Umnutzung von alten Gewerbestandorten können wir wie bereits erwähnt vielfältige Flächen anbieten und an die Nutzungswünsche des Kunden anpassen. Diese Flexibilität spiegelt sich selbstverständlich auch in der Mietvertragsgestaltung wieder.

SF: Zum Stichwort Flexibilität. Inwiefern haben denn Neu- und Bestandsmieter die Möglichkeit auf eine flexible Anmietung?

MK: Da es uns wichtig ist, dass unsere Kunden bei uns wachsen können, haben wir erkannt, dass eine vermieterseitige Flexibilität unerlässlich ist. Dies bezieht sich nicht nur auf die Laufzeiten, sondern auch auf die Flächenverfügbarkeit. Generell können die Flächen schon ab 4 Wochen, aber auch für mehrere Monate oder Jahre angemietet werden. Wir bieten in unseren Sirius Business Parks in Köln und Bonn zusätzlich zur klassischen Vermietungsweise nach m² auch sogenannte smartspace Flächen an. Dies bedeutet, dass gerade Jungunternehmer und Existenzgründer aufgrund der monatlichen Komplettpreise vollkommene Kostenkontrolle besitzen. In dem monatlichen Festpreis sind die Nebenkosten bereits inkludiert. Unsere Bestandsmieter haben jederzeit die Möglichkeit bei hohem Geschäftsaufkommen die Mietfläche zu erweitern. Dies kann sowohl ein langfristiges Arrangement betreffen als auch eine temporäre Lösung darstellen. Durch den stetigen Austausch der Center Manager mit den Bestandsmietern, können wir auf die Geschäftsentwicklungen jederzeit und schnellstmöglich reagieren, sodass unseren Mietern eine unkomplizierte und schnelle Lösung zu günstigen Konditionen präsentiert werden kann.

Die Produkt- und Servicevielfalt der Sirius Business Parks im Überblick

An mehr als 30 deutschlandweiten Standorten bieten die Sirius Business Parks ein vielfältiges Flächenangebot und einen umfangreichen, kundenorientierten Service.

Büros – vom voll ausgestatteten Arbeitsplatz bis zur Büroetage

Ob einzelne Arbeitsplätze, wo sofort mit der Arbeit begonnen werden kann, möblierte oder unmöblierte Büros zum monatlichen all-inclusive Preis und einem umfassenden Servicepaket oder Großraum-/Teambüros – in den Sirius Business Parks bieten die modernen und hellen Bürogebäude optimale Arbeitsbedingungen. Die gut ausgestatteten Teeküchen und einladenden Lounges eignen sich ideal für eine kurze Pause oder ein Brainstorming in entspannter Atmosphäre.

Lagerflächen – für Privatpersonen und Gewerbe

Die trockenen und sicheren Lagerflächen können sowohl für Privatpersonen zum Zwischen- oder Einlagern von Möbeln, Saisonartikeln und sperrigen Gegenständen genutzt werden, als auch von Gewerbetreibenden als Aktenarchiv oder als Lagerraum für Werbematerialien oder Waren. Einige Sirius Business Parks verfügen über verschiedenste Logistikhallen, welche insbesondere für Speditionen und Logistiker aufgrund der einfachen Andienung und sehr guten Anbindung an den Verkehr geeignet sind. Der Flexibilität sind hier keine Grenzen gesetzt: ob monatlicher Fixpreis oder Abrechnung nach m², ob eher eine puristische oder luxuriöse Ausstattung – es bleiben keine Wünsche offen.

Produktionshallen – vom Atelier über Werkstatt bis zur Fertigungsstätte

Die Produktions- und Fertigungshallen in den Sirius Business Parks bieten viele Nutzungsmöglichkeiten. Es können kleine Produktionsflächen oder Ateliers zum monatlichen Festpreis, aber auch größere Produktions- oder Werkstattflächen nach Quadratmeter gemietet werden. Die Flächen verfügen über eine leichte Andienung und eine Standardausstattung.

Schulungs- und Tagungsräume – Für ein professionelles Zusammenkommen

Die Sirius Schulungs- und Tagungszentren bieten externen Kunden an deutschlandweit 20 Standorten, professionell ausgestattete Räume mit Technik und Catering nach individuellem Bedarf. Auch Mieter können das Konferenzzentrum nach Verfügbarkeit nutzen und erhalten Sonderpreise und die Möglichkeit auf eine stundenweise Nutzung. Veranstalter erhalten ein Flipchart, Whiteboard und die Schreibutensilien für die Teilnehmer kostenfrei bei der Buchung hinzu.

Services – Bistro, Kantine & Co.

Viele Sirius Business Parks verfügen über eine Kantine oder Bistro, welche frisch zubereitete Speisen zu fairen Preisen anbieten. Darüber hinaus können die zahlreichen Business Services nach Bedarf in Anspruch genommen werden. Diese ermöglichen nicht nur den Mietern eine Erleichterung des Arbeitsalltags, sondern stell auch die Grundlage des virtuellen Büros dar. Das virtuelle Büro ist ein Service, welcher hauptsächlich von Unternehmen, die bereits auf dem regionalen Markt etabliert sind hinsichtlich des Expansionsgedankens auf eine neue Markterschließung spekulieren, jedoch die Kosten anfangs so gering wie möglich halten wollen. Auch Start-up-Unternehmer greifen gerne auf diese Alternative zur Büroanmietung zurück, da Sie so mit geringen Kosten über eine repräsentative Firmenadresse inkl. professionellem Anrufbeantworter und Postweiterleitung verfügen, aber dennoch von zu Hause aus arbeiten können. In vielen Sirius Business Parks können auch an das Unternehmen angepasste Internet- & Telefonie-Lösungen gefunden und kostengünstig implementiert werden.

Die Sirius Business Parks Bonn und Köln

Der Sirius Business Parks in Bonn und Köln bieten einen umfassendes Flächen- und Serviceangebot. Mieter aus fast allen Branchen finden hier Büros, Lager- und Archivflächen, Produktions- und Werkstatthallen. Auch die Bistros vor Ort versprechen nicht nur eine geschmackvolle Pause, sondern halten diese ein. Die wechselnden Speisen können kostengünstig erworben werden – und in Bonn werden diese dann auch bis an den Arbeitsplatz geliefert, falls die Zeit die persönliche Abholung der Mahlzeit nicht erlaubt.

Zusätzlich dazu haben die Sirius Business Parks in Bonn und Köln jedoch auch ihren ganz individuellen Charme. Der Sirius Business Park Bonn verfügt beispielsweise über zwei sanierte Jugendstilvillen. In einer von ihnen befindet sich auch das Schulungs- und Tagungszentrum. Neben den hellen Büroräumen stehen auch moderne Lofts zur Verfügung, die gerade kreativen Firmen genügend Raum für Ideen lassen. In dem Fitness-Center können Mieter nicht nur bei hohem Arbeitsaufkommen den persönlichen Stress durch ausreichend Bewegung reduzieren. Des Weiteren bietet der Business Park sogenannte Office Pods an, welche als co-working Arbeitsplätze genau den Zahn der Zeit des modernen Arbeitens treffen. Auch das Produkt FlexConnect, bietet Mietern maßgeschneiderte Internet und Telefonie an. Je nachdem was das Unternehmen benötigt, die technische Infrastruktur ist schnell, preisgünstig und unproblematisch. Die modernen Teeküchen und exklusiven Lounge-Bereiche bieten ebenso Erleichterung wie die Möblierung der Büros auf Mieterwunsch.

Kurzübersicht über den Sirius Business Park Bonn:

  • Vielseitiges Gewerbeflächenangebot von XS bis XXXL
  • sanierte Jugendstilvillen mit Büroräumen
  • flexible Mietverträge ab 4 Wochen
  • Anmietung nach m² oder zum monatlichen Komplettpreis
  • lb²-Bistro mit abwechslungsreichen Speisen
  • FlexConnect für maßgeschneidertes Internet und Telefonie
  • Schulungs- und Konferenzzentrum
  • Fitness-Center
  • Center Manager als Ansprechpartner
  • Ausreichend Parkplätze
  • Sicherheitsdienst

Den Sirius Business Park Köln erkennt man schon auf der Autobahn durch seinen Wasserturm mit Firmenlogo. Hier können insbesondere Produktionsbetriebe und Speditionen von der idealen Lage nahe der Autobahn A59 profitieren. Die Werkstattflächen zum monatlichen Komplettpreis eignen sich nicht nur als kleine Fertigungsfläche sondern auch als Atelier für Künstler. Die flexiblen Lagerflächen eignen sich für Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen. Von kleinen Lagerflächen ab 12 m² bis hin zu großen Lagerhallen mit mehreren hundert Quadratmetern. Die FlexiLager bieten aufgrund der schnellen Erweiterungsmöglichkeiten maximale Flexibilität zu minimalen Preisen. Die Flächen sind den Mietern jederzeit zugänglich und leicht andienbar.

Kurzübersicht über den Sirius Business Park Köln:

  • vielseitiges Gewerbeflächenangebot von XS bis XXXL
  • flexible Mietverträge ab 4 Wochen
  • Anmietung nach m² oder zum monatlichen Komplettpreis
  • Bistro mit abwechslungsreichen Speisen
  • Schulungs- und Konferenzzentrum
  • Center Manager als Ansprechpartner
  • Sehr gute Verkehrsanbindung – direkt an der A59
  • Ausreichend Parkplätze
  • Sicherheitsdienst

Kontakt zu Sirius Facilities

Sirius Business Park Köln

Normann Rodenacker
Center-Manager
Wilhelm-Ruppert-Straße 38
51147 Köln

Sirius Business Park Bonn-Dransdorf
Alexander Schmitz
Center-Manager
Siemensstraße 2-50
53121 Bonn

www.siriusfacilities.com
[email protected]
Freecall: 0800358 9006

(Redaktion)


 

 

Sirius Facilities
Business Park
Büro
Sirius Business Park Bonn
Köln
Bonn
Lagerflächen
Arbeitsplatz
Manuel Kakoschke

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sirius Facilities" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: