Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
IHK Düsseldorf

Sommerhoch auf dem Ausbildungsmarkt

„Mit insgesamt 4.194 registrierten Ausbildungsverhältnissen konnten wir bis zum 31. Juli 2008 erneut ein deutliches Plus von zehn Prozent bei den Neueintragungen gegenüber dem Vorjahr verbuchen - und das im fünften Jahr in Folge“, freut sich IHK-Geschäftsführer Clemens Urbanek. Für das „Sommerhoch“ auf dem Ausbildungsmarkt verantwortlich seien

1.054 Neueintragungen bei den industriell-technischen Berufen (plus 114 Verträge oder 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr) und 3.140 Neueintragungen bei den kaufmännischen Berufen (plus 267 Verträge oder 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr). Mit einem Plus von insgesamt zehn Prozent Ende Juli habe die Region Düsseldorf so erneut den NRW-Landesdurchschnitt von aktuell plus 7,5 Prozent überflügelt. Allerdings, so Urbanek, sei im Ausbildungsmarkt noch viel Luft. „Zurzeit bieten wir über unsere Hotline noch 186 freie Ausbildungsplätze an, in unserer Lehrstellenbörse warten zusätzlich noch einmal 85 Angebote auf Bewerber.“ Die IHK-Ausbildungshotline ist noch bis zum 12. September, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, unter Tel. (0211) 3557-666, freigeschaltet. Weitere Angebote der IHK-Lehrstellenbörse im Internet unter www.duesseldorf.ihk.de, Dokumentennummer 3028.

(Redaktion)


 


 

IHK Düsseldorf
Ausbildungsmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: