Weitere Artikel
Sponsoring

Telekom steigt bei der Jazz Rally ein

Mindestens drei Jahre lang wird die Deutsche Telekom die Düsseldorfer Jazz Rally unterstützen.

Mit Europas größtem Telekommunikationsunternehmen hat die Destination Düsseldorf (DD), Veranstalter der Jazz Rally, erneut einen namhaften Sponsoren für das traditionelle musikalische Pfingstwochenende gewonnen (nachdem Vodafon das Jazz Festival viele Jahre unterstützt hat). 

Ohne Einzelheiten über Größenordnung und Zuschnitt des Telekom-Sponsorings zu nennen, kündigt DD-Vorstand Boris Neisser an: "Die Verhandlungen mit der Deutschen Telekom AG waren intensiv, jetzt freuen wir uns darauf, gemeinsam die Zukunft des Festivals zu gestalten. Ein Schwerpunkt der Zusammenarbeit soll die zunehmende Digitalisierung der Destination Düsseldorf und ihrer Veranstaltungen sein. Bei diesem Prozess wird uns die Deutsche Telekom mit ihrer Kompetenz auf diesem Gebiet maßgeblich zur Seite stehen."

Eher vage äußert sich auch der Kommunalbeauftragte der Telekom für die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen, Mehdi Schroeder. "Gemeinsam mit der Destination Düsseldorf werden wir in den nächsten drei Jahren viele spannende Ideen entwickeln und umsetzen.“


(Redaktion)


 


 

Festival
Deutsche Telekom
Destination Düsseldorf
Jazz Rally Düsseldorf
Rally
Jazz Rally
Verhandlungen
Pfingstwochenende

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Festival" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: