Weitere Artikel
Stabwechsel

Neue Chefin für die Fritz Henkel Stiftung

Seit Jahresbeginn ist Karol-Monique Westhoff neue Geschäftsführerin der Fritz Henkel Stiftung.

"Die Neue", Head of Diversity & Inclusion and Corporate Citizenship bei Henkel, folgt auf Kirsten Sanchez Marín, die zuvor die gleichen Themen in der Düsseldorfer Konzern-Zentrale verantwortet hat; sie ist mittlerweile als Head of Finance Spanien & Portugal bei Henkel in Barcelona tätig.

In der 2011 gründeten Fritz Henkel Stiftung hat Henkel das gesellschaftliche Engagement des Unternehmens gebündelt. Die Stiftungsgründung unterstreicht das langfristige Bekenntnis von Henkel, sich über die Geschäftstätigkeit hinaus gesellschaftlich zu engagieren. Dabei unterstützen Henkel und die Fritz Henkel Stiftung Projekte in den Bereichen Bildung und Wissenschaft, Soziales, Kunst und Kultur, Bewegung und Gesundheit sowie Ökologie. Zu den Aktivitäten gehört auch die Unterstützung des ehrenamtlichen gesellschaftlichen Engagements der Mitarbeiter und Pensionäre.

(Redaktion)


 


 

Fritz Henkel Stiftung
Karol-Monique Westhoff
Vorsitzende

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Henkel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: