Weitere Artikel
Stadtwerke Düsseldorf

Erdgaskraftwerk mit Weltrekordwerten

Die Stadtwerke Düsseldorf bauen auf ihrem Gelände im Hafen das effizienteste Erdgaskraftwerk der Welt: Mit einer Effizienz von über 61 Prozent für die reine Stromerzeugung und rund 85 Prozent für die Kraft-Wärme-Kopplung wird es besonders klimaschonend arbeiten.

 „Geplant ist, dass das neue Erdgaskraftwerk nach einer Bauzeit von etwa 32 Monaten im Jahr 2016 in den kommerziellen Betrieb startet. Wir werden dann Düsseldorf nicht nur besonders umweltschonend mit Strom und Fernwärme versorgen, sondern durch die Leistungsfähigkeit des neuen Kraftwerks in der Lage sein, die Stadt sicher mit Energie zu versorgen. Damit wird eines der wichtigsten Projekte der Stadtwerke Düsseldorf vollendet sein“, so Dr. Udo Brockmeier, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Düsseldorf.

Nachdem Ende Mai der Vertrag zwischen den Stadtwerken und Anlagenbauer Siemens unterschrieben und Ende Juni durch den Aufsichtsrat der Stadtwerke Düsseldorf die Lieferfreigabe beschlossen wurde, wird Mitte 2013 das Baufeld an Siemens übergeben. Bis dahin laufen unter anderem Arbeiten zur Baufeldfreimachung sowie umfangreiche Leitungsverlegungen. Der Höhepunkt der Bauphase wird für Sommer 2014 erwartet: Dann wird die rund 440 Tonnen schwere Gasturbine per Schiff zur Lausward geliefert. Geplant ist, dass im Frühjahr 2015 das erste Zünden
der Gasturbine erfolgt.

(Redaktion)


 


 

Stadtwerke Düsseldorf
Erdgas
Siemens
Udo Brockmeier

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stadtwerke Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: