Weitere Artikel
Ständehaus Treff

Peer Steinbrück stellt sich im Kreuzverhör

Das verspricht ein spannendes Zwiegespräch: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück lässt sich beim 55. Ständehaus Treff (6. Mai) in Düsseldorf von Gabor Steingart ins Kreuzverhör nehmen. Rund 400 geladene Gäste freuen sich drauf.

Drei Kanzler hat die SPD in der Bundesrepublik Deutschland gestellt – Willy Brandt, Helmut Schmidt und Gerhard Schröder. Peer Steinbrück tritt in diesem Jahr bei der Bundestagswahl an, um der Vierte zu werden. Gabor Steingart, frischgekürter Journalist des Jahres und neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung beim Düsseldorfer „Handelsblatt“, nimmt den Kandidaten eine Stunde lang ins Gebet.

Beim ersten „Ständehaus Treff“ im Jahr 2013 ist bereits am 25. Februar der Bundesratspräsident und baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu Gast in Düsseldorf.

Für Steinbrück ist der Treff im ehemaligen NRW-Landtag kein unbekanntes Terrain. Im Dezember 2002 war der gerade frisch gewählte NRW-Ministerpräsident und Clement-Nachfolger der 13. Gast in der Veranstaltungsreihe; im Mai 2005 war es die 23. Veranstaltung, und Steinbrück wurde wenige Wochen später von Jürgen Rüttgers abgelöst.

Die Debatte um seine Vortragshonorare oder zuletzt das Kanzler(innen)- Gehalt – stets stand der SPD-Mann im Brennpunkt der Kritik. Seine politische Karriere startete der begeisterte Schachspieler 1977 als persönlicher Referent der Forschungsminister Hans Matthöfer, Volker Hauff und Andreas von Bülow.  Von 2002 bis 2005 war er Ministerpräsident in NRW, ehe er am 22. November 2005 Finanzminister der großen Koalition unter Angela Merkel wurde.

Peer Steinbrück ist Direktkandidat im Wahlkreis 105 (Mettmann I). Übrigens: Er ist Aufsichtsrat bei Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund…

(Redaktion)


 


 

Peer Steinbrück
Ständehaus Treff
Mai
Gast
Helmut Schmidt
Kreuzverhör
Kanzler
Ministerpräsident

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Peer Steinbrück" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: