Weitere Artikel
Audit Breakfast

Datenanalyse für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Im August und September setzt Audicon (Düsseldorf) die Frühstücksreihe Audit Breakfast fort.

Neben theoretischen Grundlagen rund um das Thema Datenanalyse warten auf die Teilnehmer Anwendungsbeispiele direkt aus der Praxis.

Unter dem Titel „Machen Sie Ihre Kanzlei fit für die Datenanalyse“ bieten die Audit Breakfasts Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern die Gelegenheit, sich bei einem gemeinsamen Frühstück über die Datenanalyse in der Jahresabschlussprüfung und den kommenden IDW PH 9.330.3 zu informieren.

Auf den Veranstaltungen in Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und München beleuchtet Referent Stefan Groß, Partner der Kanzlei Peters, Schönberger und Partner GbR , zunächst die theoretischen Grundlagen des IDW PH 9.330.3. Er gibt Antwort auf die Frage, welche Konsequenzen die Einführung des Prüfungshinweises für die Jahresabschlussprüfung hat. Darüber hinaus zeigt der Diplom- Kaufmann und Steuerberater den Teilnehmern, wie sie die digitale Datenanalyse in die Kanzleiorganisation integrieren und Prüfungsteams optimal auf die Jahresabschlussprüfung vorbereiten.

Im Praxisteil der Audit Breakfasts erklären Audicon-Experten, wie Wirtschaftsprüfer und Steuerberater mithilfe digitaler Datenanalyse arbeiten können. Sie lernen, wie Daten gezielt analysiert werden und erhalten anhand praktischer Beispiele Einblick in den Einstieg in die Datenanalyse.

Termine und Anmeldung

Die Audit Breakfasts finden am 31.08.2010 in Frankfurt, am 02.09.2010 in Düsseldorf, am 09.09.2010 in Hamburg sowie am 14.09.2010 in München statt. Infos und Anmeldung bei www.audicon.net.

(fairNEWS)


 


 

Datenanalyse
Steuerberater
Audicon Düsseldorf
Jahresabschlussprüfung
IDW PH
Frankfurt
Grundlagen
Praxisteil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Datenanalyse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: