Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Fachwissen Betrieb
Weitere Artikel
Strategische Partnerschaft

IT-Verbände sagen Fachkräftemangel den Kampf an

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft (eco) und die Gesellschaft für Informatik e.V. sagen dem Fachkräftemangel den Kampf an: Über eine strategische Partnerschaft sollen die Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften sowie der Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Unternehmen gefördert werden.

"Der Fachkräftemangel ist das Symptom einer politischen und gesellschaftlichen Entwicklung, die die Bedeutung von IT- und Internetwirtschaft für die deutsche Wirtschaft nicht genü- gend berücksichtigt. Mit der Enquete-Kommission und der Diskussion um einen Internet-Minister sind wichtige Schritte getan - es muss aber entschieden mehr passieren", sagt eco-Vorstands- vorsitzender Prof. Michael Rotert.

Know-How der Branche vernetzen

Deswegen werden eco und GI das Know-how der Branche vernetzen und insbesondere in der beruflichen und fachlichen Weiterbildung sowie der politischen Interessenvertretung zusammenarbeiten, so Rotert. Als eine Maßnahme soll eine Vermittlungsplattform zwischen der Gesellschaft für Informatik und den Unternehmen der Internetwirtschaft aufgebaut werden, die Praktikumsplätze und Stellen für Studenten an Informatikinteressierte und Studierende vermittelt.

"Darüber hinaus wollen GI und eco ein nachhaltig positives Bild der
Informatik und der Informatik-Fachleute in der Öffentlichkeit etablieren und Verständnis und Interesse für eine Beschäftigung in der Informatik und der Internetwirtschaft wecken", ergänzt GI-Präsident Oliver Günther.

(Redaktion)


 


 

Informatik
IT
Verband der deutschen Internetwirtschaft
Gesellschaft für Informatik
eco
Michael Rotert
Fachkräfte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Informatik" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: