Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Messe Supreme „Part 5“

Internationale Trends und Newcomer-Labels

Für Modejournalisten und Einzelhändler heißt es zweimal im Jahr: neue Trends, neue Labels und neue Looks auf den Messen entdecken. Eine dieser Messen ist die Supreme Düsseldorf vom 28. bis zum 31. Juli.

In den vergangenen Saisons hat sie sich von einem heißen Geheimtipp zu einer namhaften Größe in Deutschlands Messelandschaft entwickelt. 10% mehr Besucher und 400 Kollektionen konnte allein die Supreme Düsseldorf im Februar 2012 verzeichnen.

 Auf drei Etagen im B1 am Bennigsen-Platz werden sich auch im Juli wieder High-End-Marken und innovative Newcomer wie Larens Zurich, Nvsco/Seductive, Ellen Eisemann, Gossip Firenze, Lucky de Luca, Jeycoleman, Fratelli Rossetti, Crocs Schuhe und Thiga mit ihren Kollektionen präsentieren.            

„Für uns ist dies der beste Termin. Alle ausländischen Kollektionen sind dann schon fertig. Wir sitzen alle in einem Boot und wollen Düsseldorf mit unseren gemeinsamen Aktivitäten pushen“, freut sich Aline Schade, Senior Sales Managerin der munichfashion.company GmbH über die Zusammenarbeit mit der Igedo Company und den großen Showrooms.               

(Redaktion)


 


 

Kollektionen
Supreme Düsseldorf
Mode
Igedo
Modemessen
Aline Schade

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kollektionen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: