Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Tag des Handwerks 2020

Große Banneraktion in der Landeshauptstadt

Bis zum 10. Tag des Handwerks am kommenden Samstag macht der Wirtschaftszweig mit dem Blaumann in der Düsseldorfer City mit Groß-Bannern auf sich aufmerksam.

In der Corona-Pandemie haben Handwerkerinnen und Handwerker maßgeblich dazu beigetragen, das Land am Laufen zu halten. „Da kann man nicht umhin, stolz auf seinen Handwerksberuf zu sein!“, so Andreas Ehlert, Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf und selbst als Schornsteinfegermeister aktiv. Das wollten die Handwerker und ihr Verband am kommenden Samstag, 19. September, zum bundesweiten „Tag des Handwerks“ auch öffentlich feiern, „zumal der zehnte und damit Jubiläums-Tag des Handwerks an und für sich genommen schon ein Anlass zum Feiern geboten hätte“, so Handwerkspräsident Ehlert. Das ist nun coronabedingt noch nicht möglich, „aber sichtbar machen wollen wir unseren Berufsbereich und unseren Stabilitäts-Beitrag am Handwerker-Tag schon“, so Ehlert: Die Kammer hat deshalb ein Dutzend Großbanner mit insgesamt 14 selbstbewussten Botschaften des Wirtschaftsbereichs überall in der gesamten Innen- und Altstadt aufgehängt und für alle Passanten sichtbar gemacht. Ehlert abschließend: „Verstanden werden soll die Plakatfolge auch als ein „Dankeschön“ fürs gelebte und gesunde Miteinander auch in Corona-Zeiten!“

(Redaktion)


 


 

Tag des Handwerks 2020
Banneraktion Düsseldorf
Andreas Ehlert
Handwerkskammer Düsseldorf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tag des Handwerks 2020" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: