Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
tasc 2019

Video: Trends und Innovationen für KFZ-Aftersales

Mehr als 1.200 Fachbesucher kamen zur zweitägigen Fachmesse für Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung tasc in die Landeshauptstadt. 60 Aussteller präsentierten ihre Innovationen für die Kfz-Aftersales-Branche in der Kaltstahlhalle auf dem Areal Böhler.

„Das Konzept einer neutralen und zugleich kompakten Fachmesse hat unsere Aussteller und Besucher wieder überzeugt. Innovative Produktlösungen und Services für den KFZ-Aftersalesmarkt, praxisorientierte Vorträge und Live-Demonstrationen sowie ein Blick auf die anderen potentiellen Geschäftsfelder – das bietet nur die tasc“, so Birgit Horn, Director der tasc. Auch die Verbände BFA Bundesverband Fahrzeugaufbereitung, BIV Bundesinnungsverband des Glashandwerks, BVA Bundesverband Autoglaser und BVAT Bundesverband Ausbeultechnik und Hagelinstandsetzung unterstützten die Messe und ermöglichten ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Themen und Aktionen für die Besucher. Das Bühnenprogramm bot an beiden Messetagen informative und praxisorientierte Vorträge und Live-Demonstrationen zu aktuellen Themen und Herausforderungen für die Branche. Die Digitalisierung und der Mehrwert des technologischen Fortschritts für die Werkstätten bei der Schadenerfassung und Reparaturabwicklung waren neben der Kalibrierung von Fahrassistenzsystemen zentrale Themen im Programm.

Im Rahmen der Messe wurde auch die 5. Deutsche Poliermeisterschaft ausgetragen, die der Bundesverband für Fahrzeugaufbereitung BFA zum ersten Mal auf dem Areal Böhler austrug.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

tasc 2019
Messe Düsseldorf
Fachmesse
Autoglas
Smart Repair
Fahrzeugaufbereitung
Kfz-Aftersales
Kaltstahlhalle Areal Böhler
Birgit Horn
Kemal Sarsilanz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "tasc 2019" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: