Weitere Artikel
Lindsay Goldberg

Thomas Ludwig wird Managing Partner

Dr. Thomas Ludwig (60) wird zum 1. Januar 2010 Managing Partner bei der Lindsay Goldberg Vogel GmbH, Düsseldorf, die die mit Eigenmitteln von zehn Mrd. US-$ ausgestattete Private Equity Firma Lindsay Goldberg exklusiv in Zentraleuropa vertritt.

Thomas Ludwig war von November 2003 bis Oktober 2009 Vorstandsvorsitzender der Klöckner & Co SE, die er erfolgreich saniert und im Jahr 2006 an die Börse gebracht hat. Zuvor war er Vorsitzender des Vorstandes der ThyssenKrupp Serv AG. Vor seinem Wechsel zur damaligen Thyssen AG (sein neuer "Chef" Dieter Vogel war dort seinerzeit Vorstandsvorsitzender) hatte er im Klöckner Konzern verschiedene Managementpositionen inne, zuletzt als Vorstandsmitglied der Klöckner & Co AG. Ludwig studierte Mathematik und Betriebswirtschaftslehre und promovierte nach seinem Diplom-Examen in Betriebswirtschaftslehre.

"Thomas Ludwig steht für ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln. Seine langjährige Erfahrung in der wertorientierten Unternehmensführung passt ideal zu unserer Strategie, nicht nur Eigenkapital , sondern auch Know-how zu vermitteln und zugleich die unternehmerische Selbständigkeit unserer Portfoliogesellschaften zu bewahren. Anders als ein strategischer Investor, der sofort Strukturen infrage stellt und Kostensynergien anstrebt, wollen wir den Wert eines Unternehmens steigern, indem wir Wachstum fördern", so Prof. Dr. Dieter Vogel, Geschäftsführender Gesellschafter von Lindsay Goldberg Vogel GmbH. 

(Redaktion)


 


 

Vorsitzender
Thomas Ludwig
Managing Partner
Lindsay Goldberg Vogel GmbH
Klöckner
Betriebswirtschaftslehre

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Vorsitzender" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: