Weitere Artikel
Aktuelle Untersuchung

Düsseldorfer Konzerne erzielen hervorragende Imagewerte

Reputation ist mehr als Marketing

"Die Reputation eines Unternehmens hat mit weit mehr als Marketing zu tun", sagt Lutz Granderath, der die PwC-Niederlassung in Essen leitet. "Viele Menschen wissen es zu würdigen, wenn sich Unternehmen vor Ort engagieren - zum Beispiel durch die Unterstützung für einen Kindergarten oder Kultur- und Sport- Sponsoring ."

Um das Image der Unternehmen detailliert zu ermitteln, präsentierten die Meinungsforscher den Befragten eine Liste von 30 Unternehmen. Dabei konnten die Interviewten auf einer Skala von eins ("sehr schlecht") bis zehn ("ausgesprochen positiv") angeben, wie hoch ihrer Ansicht nach das Ansehen der jeweiligen Firma ist. Auf Platz eins landete hier der Discounter Aldi (7,7 Punkte). Mit jeweils 7,2 Punkten belegten Thyssen-Krupp und Henkel den zweiten Rang.  C&A (6,9), Peek & Cloppenburg (6,8) und Metro (6,6) schafften es locker in die Top Ten.

Nicht erläutert wird in der Darstellung der WAZ-Medien, wie der Befragungsraum "Rhein-Ruhr" definiert wird. Dies könnte die Gewichtungen zwischen Ruhrgebiet und den Raum Düsseldorf/Rheinland deutlich beeinflussen.

(ots/Redaktion)


 


 

Beauftragt
Peek
Cloppenburg
Metro
Thyssen-Krupp
Image
Ansehen
Konzerne
Eon

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: