Weitere Artikel
Le Grand Départ - noch 557 Tage

Tour de France: 2017 startet die Rad-Elite in Düsseldorf

Der Startschuss zur Tour de France fällt 2017 in Düsseldorf! Heute gab die ASO (Amaury Sport Organisation) bekannt, dass der Grand Départ des bekanntesten Radrennens der Welt in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt stattfinden wird.

Oberbürgermeister Thomas Geisel: "Der Grand Départ 2017 ist eine große Chance für Düsseldorf - für unser Stadtmarketing, die Sportstadt Düsseldorf und Düsseldorf als Fahrradstadt. Es ist aber auch eine große Chance für die Sportnation Deutschland, wenn das größte Sportereignis des Jahres 2017 in der Rheinmetropole Düsseldorf startet."

Training, Einzelzeitfahren und Etappenstart

Der sportliche Teil des Grand Départ beginnt offiziell mit der Vorstellung der Mannschaften am Donnerstag. Am Freitag folgt das offizielle Training der Teams, das in den vergangenen Jahren bereits ein Zuschauer-Magnet war. Am Samstag. 1. Juli 2017, findet der Prolog als Einzelzeitfahren statt. Am Sonntag erfolgt zum Abschluss des Grand Départ der Start der zweiten Etappe.

Mit Blick auf die Finanzierung ist der OB zuversichtlich: "In den Vereinbarungen zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Tour-Veranstalter sind Regelungen vereinbart worden, die attraktive Grand Départ-Sponsoringpakete für die örtliche Wirtschaft ermöglichen."

(Redaktion)


 


 

Grand Départ
Tour
Oberbürgermeister Thomas Geisel
Tour de France
Prolog

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: