Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
  • 03.03.2011, 00:41 Uhr
  • |
  • Düsseldorf/Wuppertal/Köln
  • |
  • 0 Kommentare
Aber sicher

Hectas schützt die Jecken-Events

Wenn noch bis Aschermittwoch das ganze Rheinland im Zeichen des Karnevals steht, haben Fachkräfte für Schutz und Sicherheit Hochkonjunktur. Die Hectas Sicherheitsdienste GmbH ist bei Veranstaltungen in Köln und Düsseldorf im Einsatz, damit die Narren dort in sicherer Atmosphäre miteinander feiern können.

Bei der Altweiberfeier der Gothaer Versicherung in Köln, zu der bis zu 4.000 Gäste erwartet werden, übernehmen 14 Sicherheitsmitarbeiter von HECTAS die Einlasskontrolle, die Bewachung der Notausgänge sowie die Streifen durch das Objekt. Bei regelmäßigen Kontrollgängen sorgen die Wachleute für Ordnung und Sicherheit im Festsaal, schützen die restlichen Räume vor unberechtigtem Zutritt und beugen Personen- und Sachschäden vor.

Außerdem bewaht das Dienstleistungsunternehmen wie schon im vergangenen Jahr die Auftritte der Düsseldorfer Prinzengarde im Steigenberger Park-Hotel. An Weiberfastnacht feiert die Garde mit 800 Gästen, Karnevalssamstag werden sich rund 1.200 Narren einfinden. Die Hectas Sicherheitsfachkräfte stellen sicher, dass es während der Veranstaltungen nicht zu unerwünschten Zwischenfällen kommt.

„Im Karneval wird beknntlich sehr ausgelassen gefeiert und es fließt viel Alkohol. Unsere Mitarbeiter kümmern sich darum, dass in dem bunten Treiben nichts passiert und alle Gäste sorglos feiern können”, erklärt Carlo Biercher, Niederlassungsleiter Hectas Sicherheitsdienste. „Wir freuen uns, dass wir erneut die Aufträge in den Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf erhalten haben.”

(Redaktion)


 


 

Narren
Veranstaltungen
Karneval
Auftritte
Hectas
Prinzengarde
Gothaer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gäste" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: