Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Finanzen Vorsorge

Vorsorge - Seite 3

Studie

Beschäftigte investierten im Jahr 2008 rund 7 Milliarden Euro in betriebliche Altersvorsorge

Beschäftigte in Deutschland investierten im Jahr 2008 durchschnittlich 273 Euro ihres Bruttojahresverdienstes über eine Entgeltumwandlung in ihre betriebliche Altersvorsorge. Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren das 0,7% der Bruttoverdienste.  mehr…
Wie auch immer sie heißen mag - die Deutschen wünschen sich staatliche Förderung fürs Wohneigentum.

Wohneigentum

Deutsche wollen die Eigenheimzulage zurück haben

Auch bei knappen Kassen: Die Deutschen wünschen sich staatliche Unterstützung beim Eigenheimerwerb. Gefragt sind vor allem zinsvergünstigte Darlehen und Zuschüsse für kinderreiche Familien, so das Ergebnis einer aktuellen Emnid-Umfrage im Auftrag der BHW Bausparkasse.  mehr…
Bei den Produkten der einzelnen Rürup-Anbieter gibt es große Unterschiede. Ein Vergleich lohnt.

Altersvorsorge

Deutliche Leistungsunterschiede bei Rürup-Produkten

Dank Zuschüssen und steuerlicher Vorteile ist die Nachfrage nach staatlich geförderter Altersvorsorge ungebrochen. Dabei boomen nicht nur Riester-Produkte. Auch die Rürup-Rente erfreut sich immer größerer Beliebtheit, besonders bei Selbstständigen und Beziehern von höheren Einkommen.  mehr…
„Bester Anbieter Riester-Rente 2010“ wurde Debeka.

Altersvorsorge

Nur wenige Versicherer bieten guten Service

Zu häufig bleiben in der Beratung zum Thema Altersvorsorge wichtige Aspekte unberücksichtigt. Und Kundenanfragen am Telefon oder per E-Mail beantworten die Versicherer nur unvollständig oder erst gar...  mehr…
Rente mit 67?

Renten

Kenntnisse bei der Rente mit 67: Mangelhaft

Zwei Drittel der Erwerbstätigen wissen nicht, in welchen Stufen und Zeiträumen das gesetzliche Renteneintrittsalter auf 67 Jahre angehoben werden soll. Dies belegt eine aktuelle Untersuchung zum DIA...  mehr…
Staatsverschuldung lässt Deutsche um ihre Altersvorsorge fürchten

POSTBANK-STUDIE

Staatsverschuldung lässt Deutsche um ihre Altersvorsorge fürchten

Mehr als jeder dritte Berufstätige befürchtet Rentenkürzungen und jeder vierte Ersparnisverluste durch stark steigende Preise - Private Vorsorge nimmt ab  mehr…
Die Lebensversicherung steckt in der Krise

Lebensversicherung

Lebensversicherung in der Krise: Jeder dritten Agentur droht das Aus

Die Lebensversicherung steckt in der Krise. Allein in den vergangenen fünf Jahren schrumpfte der Bestand an Hauptversicherungen laut Branchenverband GDV um rund 3,4 Millionen Verträge.  mehr…
Versorgung im Alter

Altersvorsorgung

SEB ist Gesamtsieger, HypoVereinsbank mit bestem Beratungsgespräch

Die Bereitschaft der Deutschen für das Alter vorzusorgen steigt, so eine aktuelle, repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). 25 Prozent der Befragten sind...  mehr…

Für Selbständige

Ratgeber zur Altersvorsorge

Für Selbstständige und Existenzgründer ist die private Altersvorsorge besonders wichtig, da sie im Gegensatz zu abhängig Beschäftigten in der Regel nicht über die gesetzliche Rentenkasse versichert...  mehr…
Baudarlehen

Der Traum vom Eigenheim

Baudarlehen: So günstig wie lange nicht

Günstige Baudarlehen: Da überlegt so mancher, den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Doch ist kaufen günstiger als mieten? Die Grafik zeigt, mit welcher monatlichen Belastung...  mehr…

Stiftung Warentest/ Altersvorsorge

Ratgeber zur privaten Vorsorge und für Selbstständige

Wie man als Berufstätiger am besten Geld für sich zurücklegt, um im Alter nicht knapp bei Kasse zu sein, zeigen zwei Bücher der Stiftung Warentest, die jetzt als Neuauflagen erschienen sind. „Private...  mehr…
Das selbstgenutzte Wohneigentum ist nach wie vor die beliebteste Form der privaten Altersvorsorge.

Riester

Jeder Sechste setzt auf Riester

Angesichts der vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgelegten aktuellen Zahlen zu den abgeschlossenen Riesterverträgen lobte der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und...  mehr…

Himmlisch?

Lufthansa übernimmt Austria Airlines

Die Deutsche Lufthansa hat ihr Ziel erreicht und ist alleinige Eigentümerin der österreichischen Fluglinie Austrian Airlines (AUA).  mehr…

Altersvorsorge

"Vermögens-Schere" klafft immer weiter auseinander - Vorsorgen ist Pflicht!

Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer. Wer sich nicht um die eigene Vorsorge kümmert, der ist selber schuld.  mehr…
Bereitschaft zur Beschäftigung mit privater    Börsenaufschwung steigert Akzeptanz von Fonds zur Altersvorsorge

Soziale Sicherung

Bereitschaft zur Beschäftigung mit privater Börsenaufschwung steigert Akzeptanz von Fonds zur Altersvorsorge

Mit dem Börsen- und dem erwarteten Wirtschaftsaufschwung findet bei den Menschen ein Umdenken bei der Altersvorsorge statt. Aktuell halten es 72 Prozent der Anleger für notwendig, sich mit der...  mehr…

Kapitalstärke entscheidet

Allianz glaubt an Konsolidierungswelle

Die Finanzkrise wird nach Ansicht des Allianz-Vorstandsvorsitzenden Michael Diekmann zu einer Konsolidierungswelle bei den Versicherern führen.  mehr…
Junge Erwachsene im Renten-Dilemma

Forsa-Umfrage

Junge Erwachsene im Renten-Dilemma

Jeder zweite junge Erwachsene unter 36 Jahren glaubt, noch nicht genug für die Altersvorsorge zu tun. Jedoch nur jeder Zehnte in dieser Altersgruppe plant, im neuen Jahr private Vorsorgeverträge...  mehr…

Risiken mindern

Erweiterter Versicherungsschutz für Unternehmen

Kreditversicherte Unternehmen können jetzt durch das sogenannte „Top-up-Cover“ zusätzlichen Schutz für ihre Lieferungen im Inland beantragen. Das neue staatliche Programm macht es möglich, die...  mehr…
Unabhängig finanzieren

Bankkredit adieu

Unabhängig finanzieren

Kapital ist der Treibstoff jeder Unternehmung. Investitionen in neue Maschinen und Anlagen müssen finanziert, laufende Ausgaben bezahlt werden ̶ ohne Geld bewegt sich einfach nichts. Kleine- und...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: