Weitere Artikel
Was gibt's Neuss

Die Neusser Netzwerker hatten 98 Tage Sommerpause

Eine Woche vor dem 176. Neusser Bürgerschützenfest sind sie alle wieder da. Und auch die Netzwerkveranstaltung „Was gibt´s Neuss?“ meldet sich nach 98 Tagen Sommerpause zurück.

Beliebt wie eh und je werden sich am Donnerstag zum 62. Treffen mehr als 370 Gäste in der Wetthalle einfinden. Darunter zehn Schützenkönige/ Schützenköniginnen, zwei Karnevalsprinzenpaare, zwei frischgebackene (Fecht-)Weltmeister und zwei neu gewählte Bürgermeister/innen.

Es dürfte zwar nicht sommerlich warm, aber zumindest trocken sein, weshalb Caterer Georg W. Broich im erstmals zur Verfügung stehenden Biergarten ein leckeres Barbecue anbietet: Poulardenbrust mit Zitronengras-Tandoori-Marinade, Rostbratwurst Thüringer Art, Grillsteak vom Schwein sowie eine Tranche vom Lachs im Buchenspann mit Limonen und Kräutern.

Neben den beiden Einladenden Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und dem Neusser Bürgermeister Herbert Napp freut sich vor allem der neugewählte Dormagener Bürgermeister Erik Lierenfeld (SPD), dass er gleich zwei frischgebackene Dormagener Weltmeister im Schlepptau hat – die Säbelfechter Benedikt Wagner und Matyas Szabo, die mit ihren beiden Mannschaftskameraden Nicolas Limbach und Max Hartung vor wenigen Tagen im russischen Kazan den WM-Titel im Säbelfechten holten.

Während Lierenfeld und Martin Mertens auch schon in anderer Funktion in Event- oder Wetthalle zu Gast war, ist es für die Meerbuscher Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage die Premiere bei „Was gibt´s Neuss?“. Als fünfter Rhein-Kreis-Bürgermeister gesellt sich noch Harald Zillikens aus Jüchen hinzu.

Natürlich ist auch das Schützenwesen wieder flächendeckend vertreten. Neben Präsident Thomas Nickel, Oberschützenmeister Martin Flecken und Volker Albrecht, dem Major der Hubertus-Schützen, steht der amtierende Schützenkönig Rainer Reuß mit seiner Königin Andrea an der Spitze der zahlreichen Gekrönten…

Das Winterbrauchtum mit Präsident Jakob Beyen ist vertreten durch das aktuelle Prinzenpaar Rolf Büschgens und Novesia Jutta Stüsgen sowie deren Vorgänger Hans-Peter und Jacqueline Sieben.



(Redaktion)


 


 

Schützenkönig
Rainer Reuß
Neuss
Was gibt's?
Herbert Napp
Thomas Nickel
Wetthalle
Netzwerk
Broich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schützenkönig" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: