Weitere Artikel
Was gibt's Neuss

Netzwerker-Treff in der Wetthalle mit satten Pferdestärken

Maserati bringt reichlich Pferdestärken in die Neusser Wetthalle. Mit insgesamt 1680 PS sind die vier Gefährte ausgestattet, die beim heutigen Netzwerker-Treff "Was gibt's Neuss" Männeraugen zum Glänzen bringen.

Vom in Meerbusch ansässigen Unternehmen LUEG sportivo kommen Marco Feuchthofen und Philipp Lauterbach mit folgenden Startern aus dem Hause Maserati: Quattroporte GTS: 530 Pferdestärken, Ghibli S Q4: 410 Pferdestärken (mit Allrad), Ghibli: 330 Pferdestärken und Quattroporte SQ4: 410 Pferdestärken.

Natürlich wird auch die regionale Politik an zahlreichen Tischen Gesprächsthema sein, nachdem jetzt alle Protagonisten für die Landrats- und Bürger-meister-Wahl feststehen: Mit dabei in der Wetthalle sind Landrat und CDU-Kandidat Hans-Jürgen Petrauschke (sein Gegenkandidat Hans-Christian Markert, Grüne ist aufgrund eines Termins in Kleve verhindert) sowie die Neusser Bürgermeister-Aspiranten Reiner Breuer (SPD) und Thomas Nickel (CDU).

Unter den Gästen sind auch die Kreis-Bürgermeister Herbert Napp (Neuss), Martin Mertens (Rommerskirchen), Angelika Mielke-Westerlage (Meerbusch) und Harald Zillikens (Jüchen). Außerdem haben Ex-Verkehrsminister und CDU-Chef des Rhein-Kreises, Lutz Lienenkämper, Lars Christoph (CDU-Fraktionschef Kaarst), Helga Koenemann (CDU-Fraktionschefin Neuss), Jürgen Steinmetz (noch Landrat-Stellvertreter und in Kürze IHK-Chef) sowie Dieter Spindler zugesagt. Der langjährige Meerbuscher Bürgermeister feierte am Dienstag seinen 65. Geburtstag – und wird deshalb eine Kerze auf der Geburtstagstorte ausblasen dürfen.

Die Sportler sind vertreten durch Rad-Olympiasieger Udo Hempel, Bayer 04-Kommunikationschef Meinolf Sprink, René Witte, Manager/ Trainer des Neusser HV und Thomas Koblenzer, Geschäftsführer des nhv 1. Erstmals seit langer Zeit hat auch der Neusser RTL-Moderator Wolfram Kons vor, sich unter die Gäste zu mischen. Für die Wirtschaft steht u.a. Hermann Tecklenburg. Der ehemalige Präsident von Bayer 05 Uerdingen und Fortuna-Vorstand saniert mit seiner Firma derzeit den „Zuckerhof“ in Holzheim. Ein Modell des denkmalgeschützten Hofguts präsentiert er am Donnerstag in der Wetthalle.

Caterer Georg W. Broich hat diesmal u.a. auf dem Speiseplan: Gefüllte Jungschweine-Röllchen, Filet vom gebratenen Kabeljau, Zander und Lachs sowie Penne Rigate aus dem Parmesanrad.

(Redaktion)


 


 

Pferdestärken
Wetthalle
Quattroporte GTS
Neuss
Netzwerk-Treff
Was gibt's Neuss
Georg Broich
Petrauschke
Napp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Pferdestärken" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: