Weitere Artikel
Werbeagenturen

DDB setzt zweites Projekt für Deichmann um

Die Düsseldorfer Dependance der internationalen Werbeagentur DDB hat sich ein weiteres Projekt des größten Schuhhändlers Europas gesichert. Umgesetzt wird die neue Sneaker-Kampagne #BEICONIC für Deichmann. Eigentlicher Halter des Werbeetats ist allerdings mit Grey Germany einen andere Düsseldorfer Agentur.

Im Mittelpunkt der neuen Online-Kampagne von DDB Düsseldorf stehen die Sneaker-Vielfalt der Top-Sportmarken bei Deichmann und ihre „Ikonen“: Echte Persönlichkeiten, direkt aus der Zielgruppe. Musik wird vom österreichischen Hip-Hop-Musiker Yung Hurn beigesteuert, der einen eigenen Song für die Marke Deichmann komponiert hat. Die DDB-Kampagne wird auf den Kanälen Instagram, YouTube und Facebook ausgespielt.

Wie das Werbe-Fachmedium W&V berichtet, handelt es sich schon um das zweite Projekt, das Deichmann mit DDB Düsseldorf umsetzt. Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass DDB die Festival-Kampagne „Created by the Beat“ kreiert, bei der die „Parookaville Festival Selection“ von Deichmann im Mittelpunkt steht. Eigentlicher Etathalter für die Werbung von Deichmann ist seit vielen Jahren die Düsseldorfer Agentur Grey Germany. Allerdings gab es bei Grey seit dem Ausscheiden von Dickjan Poppema als CEO zum Ende des letzten Jahres einige Wechsel auf der Führungsebene.

(Redaktion)


 


 

DDB Düsseldorf
Deichmann
Sneaker-Kampagne #BEICONIC
Grey Germany
Yung Hurn
Dickjan Poppema

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DDB Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: