Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Werbeagenturen

Engine Group kommt nach Düsseldorf

Die britische Werbeagentur Engine Group eröffnet ein Büro in Düsseldorf. Grund für die Deutschland-Expansion ist laut Engine-Europachef Simon Peck der Brexit.

Wie der Branchendienst W&V meldet, wird die britische Agentur Engine Group eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Geführt wird die deutsche Dependance laut W&V von Bodo Schiefer, der bisher als Unit Director bei Grey Germany tätig war. Mit dem Energieversorger Eon hat Engine Deutschland auch schon einen bedeutenden Großkunden, dessen Werbestrategie und aktuelle Markenkampagne in London entwickelt wurden. Zu den internationalen Kunden von Engine Group gehören Unternehmen wie Unilever, Santander, Sky und Disney.

In Großbritannien hat die Agentur 800 Mitarbeiter, weltweit sind es rund 2.500 an Standorten wie New York, Los Angeles, Chicago, Shanghai, Hongkong, Singapur, Sydney und Melbourne. "Mit unserem Agenturmodell sehen wir in Deutschland gute Marktchancen und wir sind gleichzeitig auf den Brexit vorbereitet", zitiert die W&V Engine-Europachef Simon Peck.

(Redaktion)


 


 

Engine Group
W&V
Bodo Schiefer
Grey Germany
Eon
Simon Peck

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Engine Group" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: