Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Rebrand Award

KW43 wird für Orchester-Design ausgezeichnet

Der REBRAND 100 Global Award zeichnet kreative und innovative Ideen im Bereich Branddesign aus. Für das Erscheinungsbild des Genfer Symphonieorchesters erhielt KW 43 BRANDDESIGN als einzige deutsche Agentur den Hauptpreis.

Die Düsseldorfer Agentur kreierte erstmals ein musikalisches Corporate Design. Die Notenköpfe verkörpern bei der Wortmarke bestimmte Buchstabenteile. Die dabei entstehenden Töne formen die Melodie des Orchesters. Als Krönung entwickelte KW 43 eine passende Schrift, die die Texte in Musik umwandelt. Dafür erhielt sie nun den REBRAND 100 Global Award. Dieser gehört zu den internationalen Auszeichnungen im Business-Bereich und zeichnet Neupositionierungen von Unternehmen, Marken und Institutionen aus.

KW 43 ist eine Division von GREY Worldwide.

„ Die Idee basiert auf der Überzeugung, dass ein Orchester einen Markenauftritt verdient, der selbst Musik erzeugt. Ein innovatives Erscheinungsbild muss heute viel mehr sein als nur ein markantes und visuell ästhetisches Prinzip. Vielmehr sollte es bereits im Kern das Markenversprechen erlebbar machen und unterschiedliche Sinne ansprechen“, so Rüdiger Goetz, Geschäftsführer Kreation bei KW 43.

(Redaktion)


 


 

GREY Worldwide
BRANDDESIGN
Michael Rewald
Prof. Rüdiger Goetz
KW 43
Genfer Symphonieorchester
musikalische Corporate Design

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "GREY Worldwide" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: