Weitere Artikel
Werbewirkung

Nielsen misst die Kombi TV / Online

Werbewirkungen werden auf den Prüfstand gestellt - geschuldet der(immer noch) stetig anwachsenden Bedeutung der Online-Werbung.

Marktforscher Nielsen misst ab sofort die kombinierte Effektivität von TV- und Online-Werbung. Werbeexperte Volker Nickel sieht die Entwicklung des neuen Messsystems im Gespräch mit pressetext "realistisch". "Man muss sich ansehen, inwieweit solche Messungen weiterhelfen und ob sie qualitativ hochwertige Daten liefern." Vonseiten des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft heißt es: "Alles, was die Transparenz im Werbemarkt erhöht, ist positiv zu sehen."

Nachweis der Effizienz von Online-Werbung

Das neue System von Nielsen soll es erlauben, die einzelnen Messungen von TV- und Online-Werbung wie bisher darzustellen, aber eben auch kombiniert zu messen. So sollen Doppelungen in der Zählung vermieden und eine genauere Darstellung der demografischen Merkmale der Rezipienten geliefert werden. Besonders in Bezug auf die Effizienz und Effektivität der Online-Werbung ist laut Nickel ein Nachweis wichtig.

Reichweiten, Häufigkeiten, Gross Rating Points, Unique Audience und Page Impressions sollen im neuen System von Nielsen Auskunft über die Nutzer- und Seherstatistiken geben. Durch die kombinierte Auswertung kann der beste Media-Mix für jede Marke herausgefiltert werden.

(pressetext.com)


 


 

Werbeexperte Nickel
Werbeplanung
Online-Werbung
Messungen
Medien
Nickel
Effektivität
Doppelungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Werbeexperte Nickel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: