Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
wire 2020

Messe steuert auf neuen Ausstellerrekord zu

Bis zur Eröffnung der beiden internationalen Leitmessen für die Draht-, Kabel- und Rohrindustrie wire und Tube Ende März 2020 sind es zwar noch rund sieben Monate, aber schon jetzt zeichnet sich für die wire ein neuer Ausstellerrekord ab.

Als globale Informations- und Businessplattform für die Draht-, Kabel- und Rohrbranchen locken wire und Tube alle zwei Jahre über 2.500 Unternehmen aus der ganzen Welt auf das Düsseldorfer Messegelände. Bereits jetzt zeichnet sich für wire 2020 ein neuer Ausstellerrekord ab. Vor allem Zuwächse aus der Türkei, Indien und Taiwan übertreffen bereits heute die finalen Ausstellerzahlen von 2018. Hinzu kommen hohe Beteiligungen aus den traditionellen Ausstellerregionen Italien, Spanien, Deutschland, Österreich, der Schweiz und Mittel- und. „Die bisher vielversprechenden Anmeldezahlen der wire 2020 bestätigen, dass sich unsere Aussteller von den globalen Wirtschaftsschwankungen innerhalb der Industrie nicht beeinflussen lassen“, so Daniel Ryfisch, Deputy Director Metals and Flow Technologies der Messe Düsseldorf. Die wire 2020 wird ihre technologischen Innovationen in den Messehallen 9 bis 17 auf einer Fläche von derzeit 65.000 Quadratmetern netto präsentieren. Zur Messelaufzeit der wire 2018 waren insgesamt 65.222 Quadratmeter netto vermietet. Die Aussteller zeigen Maschinen und Anlagen zur Drahtherstellung und Drahtveredelung, Werkzeuge und Hilfsmaterialien zur Verfahrenstechnik, Werkstoffe, Glasfasertechnologien, Spezialdrähte und Kabel, Mess-, Steuer-, Regel- und Prüftechnik.

(Redaktion)


 


 

wire 2020
Tube 2020
Messe Düsseldorf
Draht
Kabel
Rohr
Daniel Ryfisch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "wire 2020" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: