Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
12. Juni in Duisburg / Unternehmerreise

Workshop Maschinen- und Anlagenbau in China

Die Volksrepublik China ist einer der weltweit größten Importeure von Maschinenbauerzeugnissen. In den letzten Jahren hat das Land jedoch auch als Exporteur auf sich aufmerksam gemacht. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve einen Workshop für nordrhein-westfälische Unternehmen aus dem Maschinenbau und den verwandten Bereichen. Die Veranstaltung findet am 12. Juni in der IHK-Hauptgeschäftsstelle in Duisburg statt.

Fundierte Informationen über eine der wichtigsten Branchen der chinesischen Wirtschaft stehen im Mittelpunkt. Details über die Rahmenbedingungen für ausländische Unternehmen in China sowie ein Erfahrungsbericht eines in China tätigen Maschinenbauunternehmens runden das halbtägige Programm ab. Ein zusätzlicher Nutzen für die hiesige Wirts-chaft: Der Workshop dient auch der Vorbereitung auf die geplante Unternehmerreise „NRW goes to China“, die vom 26. Oktober. bis 1. November stattfindet. Sie führt unter anderem nach Shanghai und Nanjing. Die politische Begleitung durch die Landesregierung ist vorgesehen.

Näheres zum Workshop sowie zur Unternehmerreise: Niederrheinische IHK, Viviane Wamers, Telefon 0203 2821-347.

(Redaktion)


 


 

Niederrheinische IHK
NRW goes to China“

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Niederrheinische IHK" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: