Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Wassersportmesse

Volle Fahrt voraus für die boot 2012

In Düsseldorf nehmen die Vorbereitungen für die internationale Yacht-und Wassersportmesse boot 2012 Fahrt auf. Die Nachfrage nach Standfläche ist rege. Die Zahl der Aussteller dürfte das Niveau der Vorveranstaltung überschreiten.

Rund 1.600 Aussteller aus mehr als 50 Ländern werden vom 21. bis 29. Januar 2012 in 17 Messehallen ihre Premieren und Neuheiten für die kommende Saison vorstellen, von der Angelrute bis zur luxuriösen Großyacht. "Die internationale Yacht- und Wassersportwirtschaft konzentriert ihre Aktivitäten auf die boot Düsseldorf als zentralen, europäischen Marktplatz der Branche. Deutschland und Nordeuropa haben die Krisenjahre weit besser bewältigt als die Länder Südeuropas. Davon wollen die internationalen Aussteller profitieren", so die Einschätzung von Werner Matthias Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf.

Der Umsatz im deutschen Wassersportmarkt wird 2011 um 2,6 Prozent auf 1,77 Mrd. Euro zulegen. Die deutsche Bootswirtschaft hat sich nach der Wirtschafts- und Finanzkrise 2010 spürbar erholt und ihre Produktion um 30 Prozent steigern können. Für 2011 wird ein Wachstum um 20 Prozent erwartet. "Dieses Ergebnis ist allerdings zu einem guten Teil auf die Binnennachfrage zurückzuführen. Das internationale Geschäft bleibt hinter dem des deutschen Marktes zurück", berichtet Jürgen Tracht, Geschäftsführer des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft (BVWW), Köln.

Wasser & mehr: Tauchen, Surfen, Angeln und Urlauben...

Bei der internationalen Yacht- und Wassersportmesse boot Düsseldorf findet man alles, was man für den Spaß auf, am und unter Wasser braucht: Boote, Traumyachten, Tauch-, Surf- und Angelsportausrüstungen, Bootsausrüstungen und die schönsten Destinationen für den nächsten Wassersporturlaub. Über elf Hallen erstreckt sich eine international konkurrenzlose Bootsparade mit 1.700 Typen aller Größenordnungen. Unter dem Motto "360° Wassersport erleben" laden 16 Erlebnis- und Themenwelten die Besucher dazu ein, in den Messehallen Wassersportarten wie Tauchen, Wakeboarding, Skimboarding, Stand-up-Paddling oder Kanufahren auszuprobieren und sich bei Experten aller Disziplinen Informationen aus erster Hand zu holen.

(ots)


 


 

Yacht-und Wassersportmesse
Tauchen
Wassersportmarkt
Skimboarding
boot
Dornscheidt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: