Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
YOUNIQ AG

292 Düsseldorfer Studentenappartments als erstes Projekt in NRW

Die YOUNIQ AG führt ihre Expansionsstrategie in ihrem Kerngeschäftsbereich "Studentisches Wohnen" mit der Akquisition ihres ersten Projekts im einwohnerstärksten Bundesland Nordrhein-Westfalen - und zwar in der Landeshauptstadt - fort.

Im Düsseldorfer Uni-Stadtteil Bilk sollen, in der Witzelstraße, voraussichtlich ab Anfang 2013 insgesamt 292 Studentenapartments entstehen. Das Investitionsvolumen liegt nach einem Bericht des Branchendiensts DEAL Magazin bei rund 26 Mio. EUR. Bei planmäßigem Beginn und Voranschreiten der Bauarbeiten rechnet das Unternehmen mit der Fertigstellung des Projekts zum Beginn des Sommersemesters 2014.

Im CHE-Hochschulranking schnitt die Uni Düsseldorf zuletzt im November 2011 ausgezeichnet ab, etwa in den Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften. Derzeit studieren rund 17.000 Studenten auf dem Campus.

Innenstadt und Campus sind jeweils circa einen Kilometer Luftlinie vom Standort des Projekts entfernt, die Universitätsklinik ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Rainer Nonnengässer, Vorstandsvorsitzender der YOUNIQ AG: "Wir beobachten den für uns hochattraktiven Markt in Nordrhein-Westfalen seit geraumer Zeit, daher sind wir sehr glücklich darüber, in Düsseldorf unser erstes Projekt in Angriff nehmen zu können."

(Redaktion)


 


 

Projekt
NRW
YOUNIQ AG
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Studentenwohnungen
Studentenwohnheim
Appartments
Innenstadt
Rainer Nonnengässer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Projekt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: