Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Zensus in NRW

Eine Million Antworten, Hunderttausende Fragen

Seit Anfang Mai werden in Nordrhein- Westfalen im Rahmen des Zensus 2011 etwa 3,8 Millionen Gebäude- und Wohnungseigentümern insgesamt 4,6 Millionen Fragebogen zur Gebäude- und Wohnungszählung zugesandt.

Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, wurden in der ersten Woche nach dem Zensusstichtag am 9. Mai 2011 bereits 650 000 Online-Meldungen von Gebäude- und Wohnungseigentümern aus NRW abgegeben. Auch der Rücklauf von herkömmlichen (Papier-)Fragebogen läuft auf Hochtouren: Bis Freitagnachmittag sind IT.NRW bereits 330 000 Fragebogen zugestellt worden. Zusammmen also knapp eine Million Antworten.

IT.NRW stellt rund um den Zensus 2011 ein breit gefächertes Informationsangebot zur Verfügung, das offensichtlich gut angenommen wird. In der letzten Woche wurden von den ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Service-Hotline täglich zwischen 10 000 und 15 000 Anrufe entgegengenommen. Weitere Anfragen, die per E-Mail an die Statistiker gerichtet wurden, konnten in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden. Das Internetangebot www.zensus.it.nrw.de, das aktuelle Informationen zu den Befragungen bereithält, wurde seit Anfang Mai fast 100 000 mal angeklickt.

(Redaktion)


 


 

Zensus
Mai
Nordrhein-Westfalen
Gebäudeund Wohnungszählung
Mitarbeiterinnen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fragebogen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: