Sie sind hier: Startseite Lifestyle Life & Balance
Weitere Artikel
  • 12.09.2012, 17:13 Uhr
  • |
  • Deutschland
Erholung

Gesunder Schlaf – was ist das?

Der nächtliche Schlaf hat einen beachtlichen Einfluss auf das tägliche Leben. Nach einer gesunden und erholten Nacht fallen viele Dinge des Alltags leichter und die Leistungsfähigkeit der Menschen steigt. Doch wann ist Schlaf wirklich gesund und wie viele Stunden müssen mindestens im Bett verbracht werden, um die ersehnte Erholung zu erhalten?

Manchen reichen bereits fünf Stunden intensiver Schlaf, um fit in den nächsten Tag zu starten. Andere hingegen können nur schwer auf ihre acht Stunden Schönheitsschlaf verzichten und stehen selbst dann nicht immer erholt auf. Das Schlafverhalten richtet sich nach den eigenen Gewohnheiten und sollte nach einem festen Rhythmus ablaufen. Die nächtliche Ruhe ist hierbei auf alle Faktoren, wie Arbeit, Essen und der gesellschaftliche Ablauf am Tag abgestimmt. Ein gesunder Schlaf beginnt erst dann, wenn der eigene Rhythmus und das persönliche Schlafverhalten berücksichtigt werden kann. Im Schlaf befindet sich der Körper in einer wichtigen Ruhephase, in der Körpervorgänge langsamer ablaufen und Zeit zur Regeneration benötigt wird. Bei einer ruhigen Atmung und einem gesenkten Blutdruck kann sich der Körper am besten erholen und sich wieder aufbauen. Wird der nächtliche Schlaf dem Körper nicht gegönnt, folgen Konzentrationsstörungen und massive gesundheitliche Schäden.

Überkommt ein müdes Gefühl am Tag und das Verlangen nach Schlaf, so war die Nacht nicht erholsam genug. Forscher sprechen von einer ausgiebigen Ruhe, die meist fünf Stunden umfassen sollte. Dies liegt vor allem an den verschiedenen Schlaf- und Traumphasen, die immer im gleichen Rhythmus erfolgen. Erst nach einer ungestörten Tiefschlafphase und der folgenden Aufwachphase ist der Körper ausgeruht und einsatzbereit. Hier finden Sie weitere Informationen, worauf Sie Ihrem Schlaf zuliebe achten sollten. Erst eine gesunde und ruhige Nacht bringt einen leistungsstarken Tag mit sich.

(Redaktion)


 

 

Schlaf
Körper
Rhythmus
Nacht
Ruhe
Schlafverhalten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schlaf" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: