Sie sind hier: Startseite Finanzen

Finanzen

Aktienmärkte

Neues Dax-Jahreshoch und Allzeithoch beim S&P-Index

Die Anleger in Deutschland nahmen sowohl die Brexit-Entscheidung als auch die Wahl in Deutschland als Non-Event auf; die Kurse des deutschen Aktienleitindex Dax stiegen am 28. Oktober 2019 sogar auf neue Höchstkurse. Anlegern ist die Entscheidung wichtiger, ob die US-Notenbank Fed Ende Oktober die Zinsen nochmals um 0,25 Basispunkte senkt – im Vorfeld der Fed-Sitzung erreichte der S&-P-Index ein neues Allzeithoch. Wesentlich besser als der Dax schnitt in diesem Jahr die Moskauer Börse ab.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Blackrock residiert nicht an der Wall Street, sondern in Midtown Manhattan - auch das unterscheidet den größten Finanzinvestor der Welt von Banken wie Goldman Sachs und JPMorgan Chase.

Doku

"Schattenmacht Blackrock": Doku über Finanzinvestor in ZDF und ZDFinfo

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen Dollar. Das Geld stammt sowohl von großen Anlegern als auch von Millionen Kleinsparern. Die Dokumentation "Schattenmacht Blackrock - Wie gefährlich ist der Finanz-Gigant?" blickt am Mittwoch, 16. Oktober 2019, 0.45 Uhr im ZDF, und am Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20.15 Uhr in ZDFinfo, hinter die Kulissen des mächtigen Finanzkonzerns. Der 90-minütige Film von Tom Ockers zeigt, wie die Machtfülle von Blackrock in den Jahren nach der Finanzkrise rasant gewachsen ist.  mehr…
Vorsorge per Riester-Rente: Das gilt es zu beachten

Rente

Vorsorge per Riester-Rente: Das gilt es zu beachten

Ohne zusätzliche Altersvorsorge drohen im Rentenalter erhebliche finanzielle Einschnitte. Die Riester-Rente hat sich als interessante Vorsorgeoption etabliert, der Staat fördert sie mit Zulagen und Steuervorteilen. Doch bevor Sie einen Vertrag unterschreiben, sollten Sie sich genau informieren, welche der zahlreichen Varianten sich am besten für Ihre persönliche Situation eignet.  mehr…
In der Wall Street befindet sich die New York Stock Exchange, die größte Wertpapierbörse der Welt

Aktienmärkte

Trump stark unter Druck – die Wall Street demnächst auch?

Ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump belastet die Börse. Hoffnung gibt es beim US-Handelskonflikt mit China. Trump muss bei den neuen Gesprächen zur Schlichtung am 10. Oktober „liefern“, sonst droht eine Rezession im Jahr 2020. Viele Anleger fragen sich, ob es einen Oktober-Crash aufgrund der zunehmenden Unsicherheiten geben könnte. Die Notenbanken haben geliefert, aber reicht das aus? Gold und Silber notieren seitwärts. Der Bitcoin gab zuletzt stark nach. Die Moskauer Börse bleibt aber einer der Top-Performer unter den Weltbörsen. „Red Chips“ aus Russland performen bisher besser als westliche „Blue Chips“.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Wenn Selbstständige einen Kredit aufnehmen möchten, sollten sie vorher genau rechnen. Diese Darlehen sind nämlich oft teurer.

Finanzierung

Wenn Selbstständige einen Kredit benötigen: Was ist zu beachten?

Auch Selbstständige möchten als Privatperson hin und wieder einen Kredit aufnehmen oder eine Finanzierung beginnen. Zumal sich auch bei ihnen ein finanzieller Engpass einschleichen kann. Aber was machen Selbstständige in diesen Fällen? Können sie mühelos einen Kredit aufnehmen und erhalten sie problemlos Finanzierungen? Leider nicht, denn sie müssen bei Finanzierungen mehr beachten.  mehr…
Mit gutem Gewissen Geld anlegen – die Vorteile des nachhaltigen Investments im Überblick

Investment

Mit gutem Gewissen Geld anlegen – die Vorteile des nachhaltigen Investments im Überblick

Immer mehr Anleger wollen ihr Geld nicht nur gewinnbringend, sondern auch nachhaltig und ethisch korrekt anlegen. Denn angesichts drohender Umweltkatastrophen und vernachlässigter Sozialstandards möchte kaum noch jemand sein Geld Unternehmen überlassen, die dem Klima schaden oder Menschenrechte missachten. Doch wie genau funktioniert das sogenannte „Sustainable Investment“ und worauf sollten Interessierte achten? Wir haben die wichtigsten Fakten für Sie zusammengetragen.  mehr…
Betriebsrentenreform 2018: Die wichtigsten Änderungen

Reform

Betriebsrentenreform 2018: Die wichtigsten Änderungen

Die betriebliche Altersversorgung soll attraktiver werden, der Gesetzgeber hat dafür eine Reform auf den Weg gebracht. Die Änderungen greifen ab 1. Januar 2018. Im Folgenden stellen wir die wesentlichen Neuerungen vor.  mehr…
Tipps zur günstigen Kreditaufnahme (Symbolbild)

Kredite

Tipps zur günstigen Kreditaufnahme

In Zeiten anhaltender Niedrigzinsen ist es verlockend, einen Kredit aufzunehmen. Verhältnismäßig unbürokratisch lassen sich damit kleinere und größere Investitionen finanzieren. Ein paar Dinge sind aber zu beachten. Hier erfahren Sie, worauf es ankommt.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: