Sie sind hier: Startseite Finanzen

Finanzen

Schufa Kredit-Kompass: Ratenkredite auf neuem Rekordniveau

Ratenkredite

Schufa Kredit-Kompass: Ratenkredite auf neuem Rekordniveau

Die Deutschen nahmen 2017 im Vergleich zu den Vorjahren viel mehr neue Kredite auf. Das geht aus dem kürzlich veröffentlichen Kredit-Kompass der Schufa hervor. Auffällig dabei: vor allem junge Kreditnehmer haben eine gute Zahlungsmoral und liefern die geforderten Raten fristgerecht. Dafür steigt aber auch die durchschnittliche Laufzeit.  mehr…
Blick über die Dächer des Kontorhausviertels in Hamburg

Immobilienmarktbericht

Rückläufige Nachfrage, steigende Preise bei Grundstücken und Immobilien in Hamburg

Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung stellt den „Immobilienmarktbericht Hamburg 2018“ mit Informationen zur Entwicklung des Hamburger Grundstücks- und Immobilienmarktes vor. Er basiert auf notariell beurkundeten Kaufverträgen und Preisen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

US-Handelskrieg schickt Weltbörsen auf Talfahrt

Der Handelskrieg der USA mit der Europäischen Union und mit China schickt den Dax Talfahrt. Die Kapitalflucht in der Türkei setzt sich nach Erdogans Wahlsieg fort. Gold befindet sich ebenfalls auf Talfahrt. Der russische Aktienmarkt hält sich als relativer Outperformer. Börsenexperte und Gastautor Andreas Männicke gibt einen Überblick und stellt Alternativen bei fallenden Aktienkursen vor.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Mittelstandsfinanzierung: Welche Möglichkeiten gibt es und wann besteht Kapitalbedarf?

Finanzierung

Mittelstandsfinanzierung: Welche Möglichkeiten gibt es und wann besteht Kapitalbedarf?

Mittelständische Unternehmen gelten nicht umsonst als Rückgrat der heimischen Wirtschaftslandschaft. Mit ihren individuellen Geschäftsmodellen und zukunftsweisenden Innovationen besetzen sie oft Nischen. Das macht sie zu wichtigen Ideenschmieden und in vielen Fällen sogar zu unangefochtenen Weltmarktführern.  mehr…
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Sitz in Frankfurt am Main

Aktienmärkte

EZB will Anleihekaufprogramm einstellen – Fed erhöht Zinsen

Im Fokus der Finanzwelt standen in der zweiten Juni-Woche die Notenbanken. Es kam die ewartete Zinserhöhung der US-Notenbank Fed auf 1,75 Prozent. Nun sollen noch zwei weitere Zinsschritte folgen. Die Europäische Notenbank (EZB) will die Zinsen zwar weiter niedrig halten, aber das Anleihekaufprogramm beenden. Die Börsen verhielten sich lethargisch. Der Goldkurs brach ein; alle Industrie- und Edelmetalle blieben schwach. Kryptowährungen befanden sich weiter im Abwärtssog.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

2017 war ein Börsenjahr der Superlative!

Die besten Geldanlagen 2017 waren Kryptowährungen. Ripple wurde der neue Superstar. Der Cece-Index (Osteuropa) entwickelte sich zum Outperformer. Die Aktienmärkte in Kasachstan erreichten ein Plus von 50 Prozent. Tenbagger-Chancen gab es auch bei Lithium- und Cannabis-Aktien. Der Dax wurde zum Jahresschluss schwächer. Gold und Silber erholten sich leicht. Börsenexperte Andreas Männicke mit einem Rückblick auf die Aktiennmärkte 2017 und Ausblick für 2018.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Holger Schumacher, Botschafter für die Kampagne Ein Unfall ändert alles der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM).

Sicherheit vom Stuntman lernen

Welttag für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit am 28. April

Am 28. April, dem Welttag für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, stellt die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) ihren ersten Botschafter für die Kampagne "Ein Unfall ändert alles" vor. Holger Schumacher war Stuntman, bis ein Unfall alles für ihn änderte.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Finanzierung

Möglichkeiten der Startup-Finanzierung

Eine gute Geschäftsidee ist die Grundlage für ein erfolgreiches Business. Sie muss allerdings auch finanziert werden. Ohne Kapital kann kein Unternehmen entstehen. Heute gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, ein Startup zu gründen und finanziell abzusichern. Jedes Konzept birgt unterschiedliche Risiken und muss exakt auf die Geschäftsidee abgestimmt werden. Eine der entscheidenden Fragen, die zu Beginn der Gründung beantwortet werden muss: Gelingt die Finanzierung über Eigen- oder Fremdkapital? Dazu müssen Vorabausgaben wie Versicherungen, Immobilien, Genehmigungen und technische Ausstattung analysiert werden, um sich für ein passendes Finanzierungskonzept zu entscheiden. Mittlerweile gibt es zahlreiche moderne Ansätze wie Crowdfunding oder Crowdinvesting, die neben klassischen Konzepten wie Bootstrapping oder Venture Capital als Finanzierungsoption eines Startups bestehen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: