Sie sind hier: Startseite Finanzen

Finanzen

Hamburger Holzbauförderung

Zuschuss von 80 Cent je Kilogramm Holz für Gewerbebauten

Bauherren in Hamburg, die bei der Konstruktion auf den Baustoff Holz setzen, können ab sofort für den Neubau von Nicht-Wohngebäuden eine Förderung von bis zu 80 Cent je Kilogramm Holzprodukt erhalten.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Betriebsrentenreform 2018: Die wichtigsten Änderungen

Reform

Betriebsrentenreform 2018: Die wichtigsten Änderungen

Die betriebliche Altersversorgung soll attraktiver werden, der Gesetzgeber hat dafür eine Reform auf den Weg gebracht. Die Änderungen greifen ab 1. Januar 2018. Im Folgenden stellen wir die wesentlichen Neuerungen vor.  mehr…

Aktienmärkte

Allzeithochs an den Börsen – was kommt nun?

An der Wall Street knallten in diesem Jahr erneut die Sektkorken. Der Grund: immer wieder neuen Allzeithochs. Auch erreichte der Kurs-Dax im Oktober ein neues Allzeithoch. Noch besser schnitten in diesem Jahr viele Emerging Marktes, aber auch viele Börsen aus Osteuropa ab. Die Kryptowährung Bitcoin geht förmlich durch die Decke. Einer der Hauptgründe für die Hausse war und sind die Notenbanken mit ihrer künstlichen Niedrigzinspolitik, die aber auch zu Rekordgewinnen bei vielen Unternehmen geführt hat. Wie geht es aber nun weiter? Ein Gastbeitrag von Andreas Männicke.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Crowdinvesting

Kapitalbeschaffung und Beteiligung „auf dem kleinen Dienstweg“

„Crowdinvesting. Die Investition der Vielen“ – das Buch von Ralf Beck ist bereits in der überarbeiteten und aktualisierten vierten Auflage erschienen. Rechtlich auf dem neuesten Stand bietet es sowohl für Unternehmer und Start-ups wie auch potenzielle Kapitalgeber umfangreiche Informationen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Bankgeschäfte

Überweisungen und Kontencheck: Verbraucher greifen vermehrt zum Tablet oder Smartphone

Mobile-Banking scheint das Online-Banking am PC oder Notebook allmählich abzulösen. Das legt eine Befragung des Digitalverbandes Bitkom e.V. nahe. Danach greift inzwischen jeder zweite Nutzer für den Zugang zum Tablet, vier von zehn zum Smartphone.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienhandel

Aktienhandel und der Trading-Markt für Einsteiger

In Zeiten eines Zinstiefs, wie wir es derzeit in Deutschland haben, bringt eine Investition in Aktien, Zertifikate oder Fonds derzeit die beste Rendite. Bevor es allerdings an den Aktienhandel geht, gibt es einige Dinge, die der Trader wissen muss. Wir geben Tipps!  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Neues Firmenkunden Anzeigen-Motiv der Zurich Versicherung.

Ausbau des Firmenkundengeschäfts

Zurich vereinfacht Sach- und Haftpflichtschutz für Firmenkunden

Die Zurich Versicherung hat ihre Angebote von Sach- und Haftpflichtschutz für Firmenkunden rundum erneuert und bietet ab sofort Produkte mit deutlich vereinfachtem und flexiblem Aufbau, so das Unternehmen in einer Pressemeldung. Basis der beiden neuen Angebote Firmen SachSchutz und Firmen HaftpflichtSchutz sei ein modularer Produktaufbau, der es dem Kunden ermögliche, die für seine Firma individuell notwendige Absicherung selbst zu gestalten.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Andreas Franken ist international agierender Unternehmensberater und unter anderem fokussiert auf die „Finanzierung von Unternehmen durch Fördermittel“. Franken war bis 2003 selbst Manager, Vorstandsvorsitzender und Unternehmer, bevor er die auf die Themen Strategie, Marketing und Vertrieb spezialisierte Unternehmensberatung FRANKEN-CONSULTING gründete. In Summe verfügt er über eine 30-jährige Berufserfahrung als Manager und Berater. Er berät Unternehmen des Mittelstands, Konzerne und Non-Profit-Organisationen. Herr Franken ist zudem Partner von PARES Strategiepartner und PARES Unternehmenstransfer.

Fördergelder

14,8 Millionen Euro für eine neue Unternehmensstrategie

Das Thema Fördergelder ist komplex und abstrakt zugleich. Andreas Franken berichtete zuletzt über Grundlegendes, nun beschreibt er, wie ein Maschinenbauunternehmen für die Entwicklung und Implementierung einer internationalen Marktstrategie insgesamt 14,8 Millionen Euro Fördergelder erhalten hat.  mehr auf www.business-on.de/muenchen

 

Entdecken Sie business-on.de: