Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
Finanzministerium

Rekord-Steuereinnahmen lassen Staatskasse klingeln

Im Jahr 2013 wurden in Deutschland so viele Steuern eingenommen, wie noch nie zuvor. Insgesamt 570,02 Milliarden Euro flossen in die Staatskasse – 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Grund für die Rekordzahlen ist der hohe Beschäftigungsstand und privater Konsum.

Deutsche zahlen mehr Steuern als je zuvor

Allein im Dezember sind die Steuereinnahmen um 3,4 Prozent angestiegen. In diesem Monat konnten die Finanzamt Finanzämter so viel Geld einnehmen, wie nie zuvor in einem einzigen Monat, berichtet das Handelsblatt. Obwohl diese Zahlen für Experten nicht gänzlich überraschend sind, übertraf das Steueraufkommen dennoch die Schätzungen des amtlichen Arbeitskreises für Steuerschätzungen von November. Nachdem das dritte Quartal eher einen schwachen Anstieg zeigte, war das Niveau im vierten Quartal 3,6 Prozent höher als im Vorjahr. Im dritten Quartal flossen dagegen nur 2,8 Prozent Mehreinnahmen in die Kassen von Bund und Ländern. Allerdings war das Steuerniveau im Jahr 2012 noch um 4,7 Prozent gestiegen, sodass der Anstieg sich insgesamt abschwächte.

Finanzamt optimistisch für 2014

Der Grund für die gestiegenen Steuereinnahmen sieht man bei Bund und Ländern vor allem in den hohen Beschäftigungszahlen. Die Lohnsteuereinnahmen stiegen um 6,1 Prozent auf rund 158 Milliarden Euro. Aus Umsatzsteuern flossen noch einmal 1,1 Prozent mehr (9nsgesamt 196,9 Milliarden Euro) in die Staatskassen. Auch für das laufende Jahr rechnet das Finanzministerium mit einer guten Entwicklung. Im Monatsbericht des Finanzamtes heißt es, dass mit einer deutlichen Verbesserung des weltwirtschaftlichen Umfeld gerechnet wird. Daraus würde sich die Exporttätigkeit deutscher Unternehmen verbessern und sich auch der Binnenkonsum gut entwickeln. Man geht hier von positiven Impulsen aus.

(Christian Weis)


 


 

Staatskasse
Quartal
Steuern
Lohnsteuereinnahmen
Anstieg
Ländern
Beschäftigungsstand
Vorjahr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Staatskasse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: