Sie sind hier: Startseite Lifestyle Life & Balance
Weitere Artikel
Fünf Chargen betroffen

Rückruf: Vorsicht vor Metallteilen in Brotaufstrich

Ein Brotaufstrich der Marke Lotus Bakeries wird aktuell zurückgerufen. Fünf Chargen sind betroffen. Eventuell könnten Metallteile im „Lotus Biscoff Brotaufstrich Crunchy“ enthalten sein.

Der Hersteller Lotus Bakeries ruft eine Sorte seines Brotaufstrichs zurück, weil möglicherweise Metallteile in den Gläsern enthalten sein könnten. Es sind insgesamt fünf Chargen des „Lotus Biscoff Brotaufstrich Crunchy“ mit unterschiedlichen Mindesthaltbarkeitsdaten im Februar 2018. Dies teilte das Unternehmen aus Würselen bei Aachen am Donnerstag mit und ruft nun den Brotaufstrich zurück.

Chargen wurden im Februar und März verkauft

Verbraucher, die im Februar und in den ersten Märztagen des Jahres diesen Brotaufstrich gekauft haben, können anhand des gelben Deckels erkennen, ob sie ein vom Rückruf betroffenes Glas gekauft haben. Dort ist das Mindesthaltbarkeitsdatum ablesbar. Der Hersteller aus Würselen bittet alle Kunden, die einen Brotaufstrich der betroffenen Chargen gekauft haben, nicht zu verzehren, sondern stattdessen in Geschäft zurückzubringen. Kunden, die ein Glas der betroffenen Chargen besitzen, bekommen im Geschäft den vollen Kaufpreis zurückerstattet.

Das sind die betroffenen Chargen:

  • L7005109 mit MHD 05.02.2018
  • L7005309 mit MHD 05.02.2018
  • L7011209 mit MHD 23.02.2018
  • L7023309 mit MHD 23.02.2018
  • L7030309 mit MHD 28.02.2018

Kunden, die einen Brotaufstrich dieser Chargen gekauft haben, sollen diesen in den Supermarkt zurückbringen, wo er gekauft wurde. Andere Chargen des Brotaufstrichs „Lotus Biscoff Brotaufstrich Crunchy“ mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten und Brotaufstriche der Marke mit rotem Deckel sind nicht von dem Rückruf betroffen und können bedenkenlos verzehrt werden.

Beim Abfüllprozess des Brotaufstrichs in die Gläser, habe ein Metalldetektor des Co-Packers, der für das Abfüllen zuständig ist, in der betroffenen Periode nicht korrekt funktioniert und sei nicht präzise eingestellt gewesen. Im Zuge dessen reagierte das Unternehmen und rief sofort den „Lotus Brotaufstrich Crunchy“ zurück und trat an die Öffentlichkeit mit dieser Nachricht.

(Redaktion)


 


 

Chargen
Brotaufstrich
MHD
Brotaufstrichs Lotus Biscoff Brotaufstrich Crunchy
Metallteile
Mindesthaltbarkeitsdaten
Februar

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Chargen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: